Moderatorin Hendrike Brenninkmeyer © SWRAlexander Kluge (Foto: SWR, Alexander Kluge)

Marktcheck

Pilze und Bakterien – welche Keime lauern in der Spülmaschine?

STAND

„Marktcheck“ am Dienstag, 22. September 2020, 20:15 bis 21 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD Mediathek und auf Youtube / Moderation Hendrike Brenninkmeyer

Eine Spülmaschine sollte ein besonders hygienischer Ort sein. Doch laut Forscher*innen bieten gerade Geschirrspüler manchen Arten robuster Pilze und Bakterien einen Lebensraum, in dem sie lange überleben können. Verbraucher*innen nehmen Proben und „Marktcheck“ lässt sie im Labor testen. Wie keimbelastet sind die Spülmaschinen? Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin klärt außerdem, ob Bakterien und Pilze auf Geschirr gelangen können. Am Dienstag, 22. September 2020, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen. Im Anschluss in der ARD Mediathek, online bei SWR und auf Youtube.

Weitere Themen der Sendung:

Terrassentür-Sanierung – welche Handwerker*innen arbeiten fehlerfrei?

Dämmende Fenster und Terassentüren helfen, effektiv Energie zu sparen. Oft wird ein kostspieliger Kompletttausch empfohlen. Doch solange die Rahmen noch gut dämmen, reicht auch ein Tausch der Fensterflügel oder Türen. „Marktcheck“ testet bei einer Stichprobe, wie sorgfältig die Handwerker*innen beim Austausch von Türen und Fenstern arbeiten.

Fahrradträger – wie sicher ist der Transport?

Ob Autodach, Autoheck oder Anhängerkupplung – Fahrräder können mit verschiedenen Trägersystemen mit dem Auto transportiert werden. Wie sicher sind sie und welcher Träger eignet sich für welches Rad? Einem Zuschauer etwa kippt der Kupplungsträger während der Fahrt plötzlich nach hinten, die Weiterfahrt wurde unmöglich. „Marktcheck“ hakt nach, ob dahinter ein Material-, Konstruktions- oder Bedienungsfehler steckt.

Online-Bestellung – der häufige Ärger mit der Reklamation

In Zeiten von Corona kaufen immer mehr Deutsche online ein. Damit steigt auch die Anzahl an Reklamationen wegen fehlerhafter Waren. Außerdem gehen immer mehr Pakete auf dem Postweg verloren. Welche Rechte haben Verbraucher*innen und welche Risiken tragen sie bei einer Online-Lieferung? „Marktcheck“-Rechtsexperte Karl-Dieter-Möller erklärt auch, wer haftet, wenn bei einem Widerruf die zurückgesandte Ware verschwindet.

Kartoffeln – schälen leicht gemacht?

Im Internet finden sich Küchentricks, die das Schälen von Kartoffeln erleichtern sollen, zum Beispiel mit Eiswürfeln. Ob und wie gut die Tipps funktionieren, testen zwei Hofladen-Betreiber für „Marktcheck“.

„Marktcheck“

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Marktcheck“. Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter SWR.de/marktcheck.

Die Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek oder auf SWR.de verfügbar.

Pressekontakt

Katja Matschinski

E-Mail:
katja.matschinski@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
URL:

Weitere Meldungen zum Thema

Marktcheck Zweifelhafte Desinfektionsmittel – wirksamer Schutz oder Risiko?

Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin prüft Desinfektionsmittel ohne Alkohol. Helfen sie gegen Viren?  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR