Moderatorin Hendrike Brenninkmeyer © SWR (Foto: SWR)

Marktcheck

Datenklau – wenn das Bankkonto geplündert wird

STAND

„Marktcheck“ am Dienstag, 27. Oktober 2020, 20:15 bis 21 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD Mediathek, auf Youtube / Moderation Hendrike Brenninkmeyer

Ein Anruf eines vermeintlichen Bankmitarbeiters hat für einen „Marktcheck“-Zuschauer aus Volkertshausen dramatische Folgen. Nach dem Telefonat hat er kein Geld mehr auf dem Konto, rutscht sogar ins Minus. „Marktcheck“ erklärt, wie die Betrüger*innen vorgehen. Hätte die Bank früher einschreiten können? Ein Experte zeigt, wie man sich vor Betrug beim Online-Banking schützt und wie Verbraucher*innen rechtlich dagegen vorgehen können. Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin berichtet am Dienstag, 27. Oktober 2020, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen, im Anschluss in der ARD Mediathek, online unter SWR.de und auf Youtube.

Weitere Themen der Sendung:

Fahrraddiebe – was taugen GPS-Ortungsgeräte?

Auf deutschen Straßen werden immer mehr Fahrräder gestohlen. Ein GPS-Ortungsgerät kann helfen, das entwendete Zweirad wiederzufinden. Wie einfach ist der Einbau und welcher Tracker hilft tatsächlich bei der Suche? „Marktcheck“ testet und vergleicht vier verschiedene Modelle.

Schadensfall – wenn die Zahlung auf sich warten lässt

Viele Kfz-Haftpflichtversicherungen weigern sich immer häufiger, den vollen Schaden bei einem Unfall zu tragen. Eine Erfahrung, die auch ein „Marktcheck“-Zuschauer aus der Nähe von Andernach machen musste. Die Schuldfrage scheint klar, sein Auto wurde von einem anderen Fahrzeug gerammt. Trotzdem will die Versicherung nicht alle Kosten übernehmen. Hilft in so einem Fall nur noch ein Anwalt? „Marktcheck“ klärt auf.

Jagdsaison – wie gesund ist Wildfleisch?

Heimisches Wildfleisch ist laut Expert*innen gesünder als Schwein oder Rind. Wo kann man Wildfleisch kaufen und wie einfach ist die Zubereitung? „Marktcheck“ begleitet den Jäger Michael Schuck, der eine Landmetzgerei in Schwabenheim an der Selz betreibt. Patricia Sperrle, Köchin mit eigenem Catering-Dienst in Stuttgart, bereitet ein Wildgericht zu. Außerdem erklärt „Marktcheck“-Ernährungsexpertin Sabine Schütze, wie gesund Wildfleisch tatsächlich ist und worauf Verbraucher*innen beim Einkauf achten sollten.

Enge Schuhe – womit lassen sie sich weiten?

Nach dem Schuhkauf drücken neue Schuhe oft und passen nicht optimal. Im Internet finden sich Tricks, wie sich dieses Problem ganz leicht lösen lässt, etwa mithilfe des Gefrierfachs. Drei Freunde testen für „Marktcheck“, ob und wie gut diese Tipps funktionieren.

„Marktcheck“

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Marktcheck“. Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter SWR.de/marktcheck.

Die Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARDMediathek.de/SWR oder auf SWR.de/marktcheck verfügbar.

Außerdem auf youtube.com/marktcheck

Hendrike Brenninkmeyer moderiert das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck" jeden Dienstag um 20:15 Uhr. Sie steht in roter Bluse und schwarzer Hose im "Marktcheck"-Studio, hält Moderationskarten in der Hand und lächelt in die Kamera. © SWRPatricia Neligan (Foto: SWR, Patricia Neligan)
Hendrike Brenninkmeyer moderiert das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". © SWR/Patricia Neligan Patricia Neligan Bild in Detailansicht öffnen
Hendrike Brenninkmeyer moderiert das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". © SWR/Patricia Neligan Patricia Neligan Bild in Detailansicht öffnen
Hendrike Brenninkmeyer moderiert das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". © SWR/Patricia Neligan Patricia Neligan Bild in Detailansicht öffnen
Hendrike Brenninkmeyer moderiert das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". © SWR/Patricia Neligan Patricia Neligan Bild in Detailansicht öffnen
Hendrike Brenninkmeyer moderiert das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". © SWR/Patricia Neligan Patricia Neligan Bild in Detailansicht öffnen
Hendrike Brenninkmeyer moderiert das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". © SWR/Patricia Neligan Patricia Neligan Bild in Detailansicht öffnen

Pressekontakt

Katja Matschinski

E-Mail:
katja.matschinski@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
URL:
STAND
AUTOR/IN