STAND

90-minütige SWR Doku „Faszination Freiburg – Von den Zähringern zur Green City“

Freiburg – Bächle, Gässle, Münster. Dieses Bild kennt jeder. Doch die Stadt zwischen Rheinebene und Schwarzwald hat viel mehr zu bieten. So viel, dass ihr Wachstum in den letzten Jahren kaum noch zu bremsen ist. An wenigen Orten verbinden sich Geschichte und Gegenwart, Tradition und Moderne so elegant wie in Freiburg. Worin liegt die Faszination Freiburgs? Das ist die Frage, der Autorin Tamara Spitzing in der SWR Dokumentation nachgeht. „Faszination Freiburg – Von den Zähringern zur Green City“ ist am 26.4. um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen und ab Sendedatum für 90 Tage in der ARD Mediathek unter ardmediathek.de verfügbar.

Flair und Geschichte


An wenigen Orten verbinden sich Geschichte und Gegenwart, Tradition und Moderne so elegant wie in Freiburg. Der Charme der Altstadt und die kulturelle Vielfalt, die Studierende aus 162 Nationen mitbringen, ein hochmoderner Forschungsstandort mitten im Grünen – all das macht das Flair der Stadt aus. Aber auch hinter den Kulissen gibt es noch viele Geheimnisse zu entdecken. Wer weiß schon, dass jeder der Millionen Rheinkieseln, mit denen Freiburg gepflastert ist, per Hand gespalten wurde? Dass die berühmten Bächle aus einem unterirdischen Stollen mit geheimnisvollen Steindenkmälern fließen – oder dass Freiburg eine der ältesten Straßenbahnlinien Deutschlands besitzt? Der Film hinterfragt Alltägliches – und findet dabei Geschichten zum Staunen.

Menschen, die eine Stadt ausmachen

Es sind in erster Linie Menschen, die eine Stadt ausmachen. Freiburg ist neben Heidelberg vom Altersdurchschnitt her die jüngste Stadt Deutschlands. In der Begegnung mit Menschen verschiedenster Altersgruppen und Berufe, mit faszinierenden Drohnenaufnahmen und Reenactmentszenen entwirft die Dokumentation das spannende Porträt einer alten jungen Stadt. Aus unterschiedlichen Perspektiven zeigt Filmemacherin Tamara Spitzing in der SWR-Dokumentation „Faszination Freiburg" das facettenreiche Porträt der alten und gleichzeitig sehr modernen Schwarzwaldmetropole

Zur Produktion

Der Film ist eine SWR Eigenproduktion.

Sendung

„Faszination Freiburg – Von den Zähringern zur Green City“ am 26.4. um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen und ab Sendedatum für 90 Tage in der ARD Mediathek.

Bildergalerie: Freiburg – Von den Zähringern zur green city (AT)

Der Bächleputzer © SWR (Foto: SWR)
Der Bächleputzer © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Monitoring am Münsterturm. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Rheinkieselmosaik: Freiburger Wahrzeichen. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Restaurierung am Freiburger Münster. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Green-City - Forschungsstandort für Eneuerbare Energien. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Christian Günter (r.) vom SC Freiburg. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Staatsweingut Freiburg. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Freiburg - vom Schlossberg aus gesehen. © SWR Bild in Detailansicht öffnen

Pressekontakt

Daniela Kress

E-Mail:
daniela.kress@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
STAND
AUTOR/IN