STAND
Die IdentitäŠre Bewegung Deutschland ist international vernetzt. Edwin Hintsteiner, GrüŸndungsmitglied aus …Österreich bei  (Foto: SWR, ffframework-tv)
Die Identitäre Bewegung Deutschland ist international vernetzt - eine Demo in Bonn gegen den Flüchtlingspakt © SWR/ffframework-tv ffframework-tv
Das gelb-schwarze Lambdazeichen - Erkennungssymbol der Identitären Bewegung, der elfte Buchstabe des griechischen Alphabets - Symbol der Krieger des alten Sparta, die in der Mythologie Europa vor den Heerscharen fremder Kräfte verteidigten. © SWR/ffframework-tv ffframework-tv
Anni, Robin und Heidi - für junge Menschen aus bürgerlichen Bildungsschichten ist die Identitäre Bewegung attraktiv © SWR/ffframework-tv ffframework-tv
Boxtraining im Auenwald - die neurechte Bewegung bereitet sich auf Angriffe politischer Gegner vor. © SWR/ffframework-tv ffframework-tv
Workshop auf Schloss Ebersberg bei Stuttgart. Die IBD schult ihre jungen Mitglieder. © SWR/ffframework-tv ffframework-tv
Heimat und Brauchtumspflege ohne Ausgrenzung und Schüren von Hass. Im thüringischen Gotha wird Heimatliebe gelebt ohne völkische Aufladung. © SWR/ffframework-tv ffframework-tv
SWR Fernsehen "betrifft: Vergiftete Heimat - Die netten Rechten von nebenan". Mittwoch, 14.4.2021, 21 Uhr. Die Identitäre Bewegung Deutschland ist international vernetzt. Edwin Hintsteiner, Gründungsmitglied aus Österreich bei einer Demo in Bonn gegen den Flüchtlingspakt. © SWR/ffframework-tv ffframework-tv
STAND
AUTOR/IN