STAND

Die Fußball-Europameisterschaft „UEFA EURO 2020“ in zwölf Ländern (12. Juni bis 12. Juli 2020), die Olympischen Spiele in Tokio (24. Juli bis 9. August 2020) und die Paralympischen Spiele (25. August bis 6. September 2020) sind die Höhepunkte des Sportjahres 2020. Neben den „Finals“ am ersten Juni-Wochenende sowie der „Tour de France“ finden 2020 auch im Sendegebiet viele sportliche Highlights statt.

Als zweitgrößter Sender der ARD ist der SWR in alle Sportereignisse stark eingebunden. Der SWR übernimmt die produktionstechnische Federführung für die ARD bei der Fußball-Europameisterschaft aus dem Quartier der deutschen Nationalmannschaft in Herzogenaurach.

Sportliche Kompetenz

Für die ARD-Berichterstattung sind zahlreiche SWR Sportredakteurinnen und -redakteure während der „UEFA EURO 2020“, der Olympischen Spiele und der Paralympics für alle Ausspielwege im Einsatz. Die meisten werden dabei als Reporterinnen und Reporter zu hören und zu sehen sein, viele arbeiten aber auch in den ARD-Heimatredaktionen in Mainz und Köln.

„Ticket to Tokio“ im SWR

Die Olympischen Spiele strahlen auf die multimedialen SWR Angebote aus. So begleitet die Reihe „Ticket to Tokio“ in persönlichen Reportagen mehrere Sportlerinnen und Sportler aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz über Monate während ihrer Vorbereitungen auf Tokio.

Sportlich ambitioniertes Jahr – auch regional

Im Sendegebiet begleitet „SWR Sport“ zahlreiche sportliche Höhepunkte. So fahren die Mountainbiker ihre Weltmeister in Albstadt aus. Im November küren die Hallenradsportler ihre Weltbesten im Kunstrad und Radball in Stuttgart. Eine Woche vor dem Start der „Tour de France“ testen die Stars ihre Form bei den deutschen Straßenrad-Meisterschaf- ten. Bereits am 8./9. Februar zeigt der SWR das Final-Four-Turnier um die deutsche Meisterschaft im Hallen-Hockey, ebenso Ende Mai zeigt der SWR das Final Four im Frauenhandball. In der letzten Aprilwoche ist SWR Sport beim welt- besten Frauen-Tennisturnier dabei und im November bei den German Masters im Reiten.

Multimediale Berichterstattung

Der SWR berichtet über alle sportlichen Höhepunkte und Events 2020 online unter SWR.de/sport, auf Facebook, Instagram und Twitter unter #SWRSport sowie in folgenden SWR Radio- und Fernsehprogrammen:

SWR1 Stadion
samstags von 14 – 18 Uhr in der Hörfunkwelle SWR1

SWR Sport
samstags von 17:30 – 18 Uhr im SWR Fernsehen
SWR Sport BW
sonntags, ab 21:45 Uhr im SWR Fernsehen BW
SWR Sport RP
sonntags, ab 21:45 Uhr im SWR Fernsehen RP

SWR Aktuell BW
16, 17, 18, 19:30 Uhr (Mo. – Sa.), 19:45 Uhr (So.) im SWR Fernsehen BW

Weltmeisterschaft der Mountainbiker © Lynn Sigel  Ego-Promotion (Foto: Lynn Sigel / Ego-Promotion)
Weltmeisterschaft der Mountainbiker © Lynn Sigel / Ego-Promotion Lynn Sigel / Ego-Promotion

Pressekontakt

Sandra Christ

E-Mail:
sandra.christ@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
STAND
AUTOR/IN