Drei Tage, jeden Abend: SWR Sommerfestival zum ersten Mal im Rosengarten Zweibrücken (Foto: SWR, Torsten Silz)

Musik live!

Endlich wieder Festivalfeeling

STAND

Zum ersten Mal aus dem Rosengarten Zweibrücken – das SWR Sommerfestival

Strahlende Fans, glückliche Künstler:innen, Abendsonne satt, funkelnde Sterne. Und das alles in stimmungsvoller Location. Drei Tage, vom 3. bis 5. September 2021, findet das SWR Sommerfestival im Rosengarten Zweibrücken statt. Für manche Künstler ist es das erste Konzert seit Monaten, auch für die meisten im Publikum, das die Atmosphäre drei Abende lang genießt. Welch ein Kontrast zur Vorgeschichte: Sommer 2020 – coronabedingt fällt das Festival aus. Im Frühsommer 2021 verschoben. Schließlich Vorbereitungen mit Bangen, denn der Sommer ist verregnet, Künstler erkranken, die Inzidenzen steigen. Und dann zeigt sich: Festivalfeeling ist wieder möglich. Der Rosengarten Zweibrücken ist endlich zum ersten Mal Gastgeber für das SWR Sommerfestival.

Spätsommer und jede Menge Musik

Das Festivalwochenende startete am Freitag, 3. September, mit dem ausverkauften SWR4 Schlagerfest. Rund 1000 Zuschauer:innen lauschten den Auftritten von Kerstin Ott, Semino Rossi, Anita & Alexandra Hofmann und Julian David. Es ging weiter mit dem SWR1 Open Air am Samstagabend. Auf der Bühne standen die Jukebox Heroes und Laith Al-Deen. Die Fans tanzten und feierten ihn mit vorgeschriebenem Abstand. Am Sonntagabend eröffnet die Karlsruher Sängerin Licia das Open-Air-Konzert. Danach begeistert Bosse das Publikum, der mit seiner Band in einem einmaligen Akustik-Set spielt. Die meisten Konzerte konnte man auch im Live-Stream auf SWR.de/sommerfestival und auf SWR.de/virtuell, der neuen virtuellen Erlebniswelt des SWR, miterleben. Das SWR4 Schlagerfest wird am 11. September, 22:20 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt. Den Live-Blog mit vielen – auch emotionalen – Impressionen und Highlights des Festivals gibt es weiterhin unter SWR.de/sommerfestival.

Ausblick: Das SWR Sommerfestival 2022 findet vom 17. bis 19. Juni 2022 rund um das Technik Museum Speyer statt.

Bei der Teleprompter Challenge kann sich jeder als Nachrichtenmoderator versuchen (Foto: SWR, Torsten Silz)
Bei der Teleprompter Challenge kann sich jeder als Nachrichtenmoderator versuchen © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Julian David: „Endlich wieder, endlich wieder live. Es war viel zu lange.“ © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Anita & Alexandra Hofmann - die Schwestern bringen „Wilde Zeiten“ mit in den Rosengarten. © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Kerstin Ott – die Sängerin, Gitarristin, Songwriterin beim SWR4 Schlagerfest © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Semino Rossi – er bewegte die Herzen der Zuschauer:innen © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Einblick über Smartphone XXXL in die virtuelle Welt es SWR © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Die Jukebox Heroes – sie bringen das Publikum mit den „größten Hits aller Zeiten“ in Feierlaune © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Laith Al-Deen - Mit seiner Band performt er u.a. seine aktuelle Single „Zwischen den Zeilen" © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Glückliches Publikum © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Licia hat das SWR3 Open Air im Rosengarten beim SWR Sommerfestival eröffnet. © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Bosse: Kusshand für die Fans © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Drei Tage, jeden Abend: SWR Sommerfestival zum ersten Mal im Rosengarten Zweibrücken © SWR/Torsten Silz Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen

Pressekontakt

Heike Rossel

E-Mail:
heike.rossel@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
URL:

Weitere Informationen zum SWR Sommerfestival

Zweibrücken

SWR Sommerfestival Tag 1 Endlich wieder live: So war das SWR4 Schlagerfest

Die Sonne lachte vom Himmel im Rosengarten Zweibrücken als würde auch sie sagen wollen: Endlich geht es wieder los! Vor ausverkauften Rängen fand am Freitag, 3. September, das SWR4 Schlagerfest statt. Knapp 1.000 Zuschauer*innen lauschten bei spätsommerlichen Temperaturen den Auftritten von Kerstin Ott, Semino Rossi, Anita & Alexandra Hofmann und Julian David.  mehr...

Zweibrücken

SWR Sommerfestival Tag 2 Rückblick - So war das SWR1 Konzert mit Laith Al-Deen

Der Samstagabend, 4. September, im Rosengarten stand ganz im Zeichen des Pops. Die Jukebox Heroes eröffnen ab 20 Uhr mit den „größten Hits aller Zeiten". Im Anschluss übernahm Laith Al-Deen das Ruder.  mehr...

Zweibrücken

SWR Sommerfestival Tag 3 Rückblick - So war das SWR3 Konzert mit Bosse

Den krönenden Abschluss des SWR Sommerfestivals lieferte Bosse am Sonntag, 5. September. Aufgrund eines krankheitsbedingten Ausfalls in der Band spielte Bosse in einem einmaligen und ganz speziellen Akustik-Set. Ein Ausnahme-Auftritt in der launchigen Atmosphäre des Rosengartens. "LICIA" brachte das Publikum im Vorfeld bereits in die richtige Stimmung - ein Spätsommerabend, der sicher in Erinnerung bleibt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN