(v.l.n.r.): Herbert (Arthur Gropp) sitz im Klassenzimmer vor einem Holztisch.Im Hintergrund sitzt noch ein Junge (Foto: SWR, Steffen Junghans)

Bildergalerie: Mein Traum, meine Geschichte

Stand
Im Foto (v.l.n.r.): Willy Brandt wächst als Herbert Frahm in Lübeck auf. Herbert (li., Arthur Gropp) stellt sich der Klasse vor, neben ihm Lehrer Pauls (re., Josef Heynert) (Foto: SWR, Steffen Junghans)
Im Foto (v.l.n.r.): Willy Brandt wächst als Herbert Frahm in Lübeck auf. Herbert (li., Arthur Gropp) stellt sich der Klasse vor, neben ihm Lehrer Pauls (re., Josef Heynert). © SWR/Steffen Junghans
Rudolf (Cooper Dillon) macht Ballettübungen (Foto: SWR, Steffen Junghans)
Rudolf (Cooper Dillon) weiß, dass das Ballett seine Bestimmung ist, allen Widerständen zum Trotz. © SWR/Steffen Junghans
Eunice (Mahlet Paulke) sitz vor einem Klavier (Foto: SWR, Steffen Junghans)
Nina Simone wächst als Eunice Waymon in Tryon in den USA auf. Seit ihrem 4. Lebensjahr spielt Eunice (Mahlet Paulke) Klavier. © SWR/Steffen Junghans
Drehstart für die historische Kinderserie, u. a. mit Herbert Frahm (vorne, Arthur Gropp), den jungen Willy Brandt. Die beiden Jungen sitzen vor einem Holztisch (Foto: SWR, Steffen Junghans)
Drehstart für die historische Kinderserie, u. a. mit Herbert Frahm (vorne, Arthur Gropp), den jungen Willy Brandt. © SWR/Steffen Junghans
Eunice (Mahlet Paulke) steht in einem Raum, in Hintergrund steht eine Frau (Foto: SWR, Steffen Junghans )
Eunice (Mahlet Paulke) ist ein Ausnahmetalent und sie hat einen Traum: sie will klassische Konzertpianistin werden. © SWR/Steffen Junghans
Im Foto (v.l.n.r.): Rudolf Nurejew (Mitte, Cooper Dillon), mit Vater Hamet (li., Martin Feifel) und Mutter Farida (Katerina Medvedeva) stehen vor einem Baum, im Hintergrund sind grüne Hecken zu sehen (Foto: SWR, Steffen Junghans)
Im Foto (v.l.n.r.): Rudolf Nurejew (Mitte, Cooper Dillon), mit Vater Hamet (li., Martin Feifel) und Mutter Farida (Katerina Medvedeva) © SWR/Steffen Junghans
(v.l.n.r.): Herbert (Arthur Gropp) sitz im Klassenzimmer vor einem Holztisch.Im Hintergrund sitzt noch ein Junge (Foto: SWR, Steffen Junghans)
Im Foto (v.l.n.r.): Herbert (Arthur Gropp) wird von seinen Klassenkameraden nur „Politiker“ genannt. © SWR/Steffen Junghans
Stand
AUTOR/IN
SWR