STAND

Im SWR Film von Dietrich Brüggemann ermitteln Lannert und Bootz im Biotop eines Wohnprojekts

Eine Baugemeinschaft mit Ambition und Illusionen, eine Leiche unbekannter Identität und zwei Kommissare angesichts zahlreicher Verdächtiger: Witzig, liebevoll und entlarvend erzählt Dietrich Brüggemann von der Konfrontation der Kommissare Lannert und Bootz mit einem Wohnprojekt vor den Toren Stuttgarts. An der Seite von Richy Müller und Felix Klare spielen u. a. Christiane Rösinger, Oliver Gehrs, Nadine Dubois, Eike Jon Ahrens, Anna Brüggemann, Michael Kranz, Lana Cooper, Désirée Klaeukens, Heinz Rudolf Kunze und Jürgen Hartmann. Ausgestrahlt wird „Tatort – Das ist unser Haus“ (SWR) am 17.1.2021, 20:15 Uhr im Ersten.

Der Traum von gemeinschaftlichen Leben

Vor vier Wochen sind die Mitglieder der Baugemeinschaft Oase Ostfildern in ihr Gebäude eingezogen und schon muss wegen eines Abdichtungsproblems das Fundament wieder aufgebaggert werden. Zum Vorschein kommt ein noch größeres Problem: eine nicht identifizierbare weibliche Leiche. Thorsten Lannert und Sebastian Bootz versuchen, sich zwischen Gruppensitzungen und Gefühlsäußerungen der Bewohner*innen ihren Weg zu bahnen, um Hinweise auf die Identität der Toten zu erhalten. Sie begegnen dabei dem idealistischen Traum vom gemeinschaftlichen Wohnen wie auch den Konflikten, die zwischen den Wohnungsbesitzern aufscheinen, als denen bewusst wird, dass jemand von ihnen womöglich zum Täter wurde. Zumal es sich bei der Toten um eine ehemalige Bewerberin handeln könnte, die irgendwann spurlos verschwand. Ein Teil der Gruppe macht einen eigenen Verdächtigen außerhalb des Hauses aus und damit sich selbst das Leben leichter. Die Kommissare allerdings sind nicht bereit, sich von Aura und Bauchgefühl beeinflussen zu lassen. Ihnen gibt vielmehr zu denken, dass ausgerechnet die vermisste Bewerberin unter einigen der Bewohner*innen für Aufregung gesorgt hatte ...

Der „Tatort – Das ist unser Haus“ ist eine Produktion des Südwestrundfunks für die ARD. Ausführender Produzentin ist Franziska Specht, die Redaktion liegt bei Brigitte Dithard.

Film vorab für akkreditierte Journalisten auf presse.daserste.de

„Tatort – Das ist unser Haus“: Richy Müller als Thorsten Lannert und Felix Klare als Sebastian Bootz mit den Bewohner*innen des Hauses. V.l.n.r.: Joseph Bundschuh als Marco, Anna Brüggemann als Martina, Nadine Dubois als Kerstin, Christiane Rösinger als Ulrike, Michael Kranz als Karsten, Eike Jon Ahrens als Wendelin, Désirée Klaeukens als Birgit, Lana Cooper als Viktoria und Oliver Gehrs als Udo. © SWRBenoit Linder (Foto: SWR, Benoit Linder)
„Tatort – Das ist unser Haus“: Richy Müller als Thorsten Lannert und Felix Klare als Sebastian Bootz mit den Bewohner*innen des Hauses. V.l.n.r.: Joseph Bundschuh als Marco, Anna Brüggemann als Martina, Nadine Dubois als Kerstin, Christiane Rösinger als Ulrike, Michael Kranz als Karsten, Eike Jon Ahrens als Wendelin, Désirée Klaeukens als Birgit, Lana Cooper als Viktoria und Oliver Gehrs als Udo. © SWR/Benoit Linder Benoit Linder Bild in Detailansicht öffnen
Einfach wird das nicht für die Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare), sie haben es bei ihren Befragungen gleich mit einem ganzen Kollektiv zu tun. © SWR/Benoit Linder Benoit Linder Bild in Detailansicht öffnen

Pressekontakt

Annette Gilcher

E-Mail:
annette.gilcher@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 22202
E-Mail:
foto@SWR.de
URL:
STAND
AUTOR/IN