Die Stuttgarter Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller, li.) und Sebastian Bootz (Felix Klare) halten es für möglich, dass Anne Werner (Katharina-Marie Schubert), die bei einem mobilen Pflegedienst arbeitet, für den vorzeitigen Tod von Patienten verantwortlich ist. © SWRMaor Waisburd (Foto: SWR, Maor Waisburd)

Quotenerfolg Erfolg für „Tatort – Anne und der Tod“ im Ersten

8,81 Millionen Zuschauer*innen sahen den Tatort aus Stuttgart.

Am Sonntagabend ermittelten die beiden Stuttgarter Tatort-Kommissare des SWR im Ersten und 8,81 Millionen Zuschauer*innen ließen sich von Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) in ihren Bann ziehen. Der „Tatort“ erreichte einen Marktanteil von 26,9 % und war damit die erfolgreichste Sendung des Sonntags. Auch in der Zielgruppe unter 50 Jahren punktete der „Tatort“, 2,52 Millionen schauten zu und bedeuteten einen starken Marktanteil von 23,9 %.

Im „Tatort – Anne und der Tod“ von Wolfgang Stauch (Drehbuch) und Jens Wischnewski (Regie) beeindruckte Katharina-Marie Schubert als Altenpflegerin, die es nicht ertragen konnte, dass die Außenwelt von ihren finanziellen Schwierigkeiten erfährt, schon gar nicht, auf welche Zusatzdienste sie sich einließ und die deshalb zur Mörderin wurde. Der Film ist eine Produktion des SWR, Kamera Stefan Sommer, Schnitt Barbara Brückner, ausführende Produzentin Franziska Specht. Die Redaktion liegt bei Brigitte Dithard.

Bildergalerie: Tatort – Anne und der Tod

Anne Werner (Katharina Marie Schubert) wird von allen Seiten als vorbildliche Pflegerin gelobt. In den Fokus der Ermittlungen von Thorsten Lannert und Sebastian Bootz geraten zu sein, bringt sie außer Fassung.  © SWR (Foto: SWR)
Anne Werner (Katharina Marie Schubert) wird von allen Seiten als vorbildliche Pflegerin gelobt. In den Fokus der Ermittlungen von Thorsten Lannert und Sebastian Bootz geraten zu sein, bringt sie außer Fassung. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Im Haus des Ehepaars Hinderer leidet Altenpflegerin Anne (Katharina Marie Schubert) weniger unter ihrem Patienten Christian (Christoph Bantzer) als unter den Schikanen seiner Frau Gundula (Marie-Anne Fliegel). © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Sebastian Bootz (Felix Klare) und Thorsten Lannert (Richy Müller) haben eine Altenpflegerin im Verdacht, zwei ihrer Patienten getötet zu haben. Bisher haben die Befragungen nichts ergeben. © SWR/Maor Waisburd Maor Waisburd Bild in Detailansicht öffnen
Julian Werner (Jean-Luc Caputo) ist seiner Mutter Anne (Katharina Marie Schubert) keine Hilfe. Im Gegenteil, er setzt sie zusätzlich unter Druck. © SWR Julian Werner (Jean-Luc Caputo) ist seiner Mutter Anne (Katharina Marie Schubert) keine Hilfe. Im Gegenteil, er setzt sie zusätzlich unter Druck. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Anne Werner (Katharina Marie Schubert) ist Altenpflegerin und arbeitet in der häuslichen Pflege. Als zwei ihrer Patienten eines ungeklärten Todes sterben, wird sie von Sebastian Bootz und Thorsten Lannert als mögliche Täterin befragt. © SWR/Maor Waisburd Maor Waisburd Bild in Detailansicht öffnen

Pressekontakt

Annette Gilcher

E-Mail:
annette.gilcher@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 22202
E-Mail:
foto@SWR.de
STAND