Dieter Fritz in der Regie © SWRAlexander Kluge (Foto: SWR, Alexander Kluge)

Neuer Anchor SWR Aktuell: Dieter Fritz geht, Georg Bruder kommt

Abschied am Freitag, 17. Mai 2019, 19:30 Uhr / Georg Bruder neuer Anchor der Fernsehnachrichten ab Montag, 20. Mai 2019, 19:30 bis 20 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

Die Fernsehnachrichten „SWR Aktuell Baden-Württemberg“ bekommen ein neues Gesicht. Am Freitag, 17. Mai 2019, moderiert Dieter Fritz (63), Journalist und langjähriger Anchor der Fernsehnachrichten, seine letzte Sendung und geht dann in den Ruhestand. Sein Nachfolger Georg Bruder präsentiert ab Montag, 20. Mai, die Hauptausgabe von „SWR Aktuell Baden-Württemberg“ um 19:30 Uhr im wöchentlichen Wechsel mit Stephanie Haiber. Der40-Jährige freut sich auf die neue Aufgabe: „Durch das Internet gibt es heute eine Vielzahl an Informationen und Meinungen. Deshalb ist es wichtig, dass wir Nachrichten sorgfältig recherchieren, einordnen und Zusammenhänge erklären. Das macht das Team von „SWR Aktuell“ Tag für Tag und ich freue ich mich sehr auf diese Herausforderung.“

Dieter Fritz verabschiedet sich nach mehr als 30 Jahren vor der Kamera: „Ein wichtiger Lebensabschnitt geht zu Ende. Als Journalist und Nachrichtenmoderator muss man jeden Tag am Puls der Zeit sein, eine Vielzahl von Themen schnell, kompetent und professionell aufbereiten. Ich bin glücklich, dass ich die Menschen im Land als Moderator so lange begleiten durfte. Jetzt freue ich mich darauf, mehr Zeit für mich und meine Familie zu haben.“

Mit Georg Bruder folgt ein versierter SWR Journalist

Der SWR hat sich mit Georg Bruder für einen Mann aus Baden-Württemberg und einen erfahrenen SWR Journalisten entschieden. Bruder ist in Zell am Harmersbach im Schwarzwald geboren. Er studierte Kommunikationswissenschaft mit den Schwerpunkten Politikwissenschaft, Journalistik und Marketing an der Universität Hohenheim. Parallel sammelte er journalistische Erfahrungen beim ZDF Landesstudio Baden-Württemberg und dem Evangelischen Medienhaus in Stuttgart. Über die Ausbildung beim Institut für Moderation in Stuttgart kam er zum Südwestrundfunk. Hier arbeitete er zunächst als Redakteur und Chef vom Dienst (CvD) beim „Nachtcafé“, später bei der „Landesschau Baden-Württemberg“. Bis zu seiner neuen Tätigkeit als Anchor der Fernsehnachrichten war er Reporter und CvD beim Politikmagazin „Zur Sache Baden-Württemberg“. Georg Bruder lebt mit seiner Familie in Stuttgart.

Dieter Fritz

Dieter Fritz begann nach einem Studium der Kommunikationswissenschaften, Politik und Soziologie als Fernsehjournalist 1982 beim SDR-Fernsehen, moderierte von 1986 bis 1995 „Politik Südwest“, baute von 1995 bis 2005 das „Landesschau Journal“ als Nachrichten-Spätausgabe auf und moderierte es. Von 1991 bis 1992 war er Vorsitzender der Landespressekonferenz Baden-Württemberg. Die Nachrichtensendung “Baden-Württemberg Aktuell“ / „Landesschau aktuell“ präsentierte er von 2005 bis 2014. Seit dem 3. November 2014 war Dieter Fritz Anchorman der Hauptfernsehnachrichten „SWR Landesschau aktuell Baden-Württemberg“, seit Februar 2017 „SWR Aktuell“, um 19.30 Uhr. Dieter Fritz lebt mit seiner Familie in Waiblingen.

„SWR Aktuell Baden-Württemberg“

Die Nachrichten erreichen mit werktäglich fünf Ausgaben bis zu eine Million Menschen im Land und sind die meistgesehenen regelmäßigen Sendungen des SWR Fernsehens in Baden-Württemberg. Die Hauptausgabe wird Montag bis Samstag um 19:30 Uhr, sonntags um 19:45 Uhr ausgestrahlt.

Zitate frei bei Nennung der Quelle: „SWR“

Anchorwechsel bei SWR Aktuell: Georg Bruder löst Dieter Fritz ab

Georg Bruder in der Regie © SWRAlexander Kluge (Foto: SWR, Alexander Kluge)
Georg Bruder in der Regie © SWR/Alexander Kluge Alexander Kluge Bild in Detailansicht öffnen
Dieter Fritz in der Regie © SWR/Alexander Kluge Alexander Kluge Bild in Detailansicht öffnen

Pressekontakt

Katja Matschinski

E-Mail:
katja.matschinski@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
STAND