SWR3 New Comedy: Helene Bockhorst © SWRSascha Moll (Foto: SWR, Sascha Moll)

Junge Wilde New Comedy mit Helene Bockhorst und Jonas Greiner

„SWR3 Comedy Festival“: 16. bis 18. Mai 2019 in Bad Dürkheim / 3 Tage, 14 Shows mit mehr als 20 Comedians, davon 9 Newcomer-Acts im Dürkheimer Haus.

Das „SWR3 Comedy Festival“ bringt neben Stars jedes Jahr auch Newcomer der Comedy-Szene nach Bad Dürkheim. Vom 16. bis 18. Mai 2019 spielen jeden Abend ab 22:30 Uhr drei Acts auf der „New Comedy Bühne“ im Dürkheimer Haus. Dabei sind: Jonas Greiner, Helene Bockhorst, der letztjährige „SWR3 Comedy Förderpreis“-Gewinner Amjad, Alexandra Schiller, Jan Philipp Zymny, Simon & Ingo, Tutty Tran, Sven Bensmann und Katharina Schmidt. Die Shows werden moderiert von Kemal Goga.

Stand-up, Poetry Slam und Musik-Comedy im Dürkheimer Haus

Die Künstler der „New Comedy Bühne“ präsentieren ein buntes Programm aus Stand-up, Poetry Slam und Musik-Comedy. Jonas Greiner erzählt mit jugendlicher Lebensfreude und viel Selbstironie Geschichten aus seinem Leben. Die Hamburger Comedienne und Poetry-Slammerin Helene Bockhorst führt das Publikum durch „die fabelhafte Welt der Therapie“. Amjad, Gewinner des „SWR3 Comedy Förderpreises“ 2018, beschäftigt sich auf humorvolle Weise mit den Unterschieden zwischen der deutschen und arabischen Kultur. Alexandra Schiller spricht temporeich und immer mit einem Augenzwinkern über Integration, ungewöhnliche Studiengänge oder kreatives Schaffen. Poetry-Slammer Jan Philipp Zymny präsentiert sein neues Programm „How to human“. Hochmusikalisch und hochhumoristisch bringt das Liedermacher-Rapper-Duo Simon & Ingo sein Publikum zum Lachen. Der vietnamesische Stand-upper Tutty Tran mit „Berliner Schnauze“ karikiert Klischees rund um das Thema Asien. Bart-Fetischist und Gitarrenfreund Sven Bensmann verwandelt die Bühne mit seinem Programm in ein lustiges Unplugged-Konzert. Die Düsseldorferin Katharina Schmidt bringt „Wohlfühlterror vom Feinsten“ nach Bad Dürkheim.

„SWR3 Comedy Festival“ vor Ort, im Festivalradio oder als Livestream

Die 60-minütigen Shows der „New Comedy Bühne“ können auch an der Live-Bühne vor Ort in Bad Dürkheim sowie im Video-Livestream auf www.SWR3.de verfolgt werden. Wenige Restkarten für die New Comedy am Donnerstag, den 16. Mai und für weitere Shows im Festival-Programm gibt es unter der Tickethotline: 07221 300 300, www.SWR3service.de und bei den Reservix-Vorverkaufsstellen in Bad Dürkheim.

Comedy ist fest im Programm verankert

Bei SWR3 ist Comedy bereits seit den 1990er-Jahren neben Musik und Information eines der wichtigsten Programmelemente. Seit 2007 ist Andreas Müller Comedy-Chef von SWR3 und prägt das Programm. Er ist wie das Moderatoren-Duo Zeus und Wirbitzky nicht nur im Radio zu hören, sondern auch mit eigener Show in SWR3 Land live zu erleben.

Junge Wilde beim „SWR3 Comedy Festival“

SWR3 New Comedy: Jonas Greiner © SWRFlo Kunz (Foto: SWR, Flo Kunz)
SWR3 New Comedy: Jonas Greiner © SWR/Flo Kunz Flo Kunz Bild in Detailansicht öffnen
SWR3 New Comedy: Helene Bockhorst © SWR/Sascha Moll Sascha Moll Bild in Detailansicht öffnen
SWR3 New Comedy: Amjad © SWR/Fabian Stuertz Fabian Stuertz Bild in Detailansicht öffnen
SWR3 New Comedy: Alexandra Schiller © SWR/Felon Photography Felon Photography Bild in Detailansicht öffnen
SWR3 New Comedy: Jan Philipp Zymny © SWR/Anna-Lisa Konrad Anna-Lisa Konrad Bild in Detailansicht öffnen
SWR3 New Comedy: Simon & Ingo © SWR/Kai Myller Kai Myller Bild in Detailansicht öffnen
SWR3 New Comedy: Tutty Tran © SWR/Bricks Bricks Bild in Detailansicht öffnen
SWR3 New Comedy: Sven Bensmann © SWR/Andreas Hornoff Andreas Hornoff Bild in Detailansicht öffnen
SWR3 New Comedy: Katharina Schmidt © SWR/Götz von Vogelstein Götz von Vogelstein Bild in Detailansicht öffnen

Corinna Scheer

E-Mail:
corinna.scheer@swr.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
STAND