Bildergalerie: „Der Krieg und ich“

Bildergalerie: „Der Krieg und ich“

Anton (Juri Gayed) will in die Hitlerjugend, aber sein Vater (Florian Lukas) ist dagegen. © SWRLOOKSfilmAndreas Wünschirs (Foto: SWR, Andreas Wünschirs)
Anton (Juri Gayed) will in die Hitlerjugend, aber sein Vater (Florian Lukas) ist dagegen. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs Andreas Wünschirs
Anton muss eine Mutprobe bestehen, um bei der HJ dabei sein zu können. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs Andreas Wünschirs
Anton (Juri Gayed, re.) mit Rudi (Ludger Bökelmann) bei der Aufnahmeprüfung zur Hitlerjugend. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs LOOKSfilm/Andreas Wünschirs
Sandrine (Mina Christ) führt die deutschen Flüchtlinge (Rosalie Neumeister, Finnlay Berger, Caspar Langer) schnell zu sich nach Hause. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs Andreas Wünschirs
Romek (Adam Halajczyk) schafft es tatsächlich, dass der Vorsitzende des Ältestenrates Henryk (Bohdan Artur Swiderski) ihm erzählt, was er über die Lager weiß. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs Andreas Wünschirs
Eva und Renata müssen vor den SS-Wachen auftreten. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs Andreas Wünschirs
Renata (Katerina Coufalová) muss für die Leitung des Konzentrationslagers Auschwitz singen. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs LOOKSfilm/Andreas Wünschirs
Justus (Arved Friese) gibt Klaus (Matti Zirzow) die Aufgabe, nach amerikanischen Panzern Ausschau zu halten. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs LOOKSfilm/Andreas Wünschirs
Vera (Uljana Torkiani ) möchte keine neuen Eltern -€“ sie möchte zu ihren zurück. Die Geschwister Mischa (Ilja Bultmann) und Tamara (Christina Khorovska) können das gut verstehen. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs LOOKSfilm/Andreas Wünschirs
Calum (Ruairidh Harris) hat keine Angst vor dem Krieg. Er genieߟt lieber die Freiheiten, die dieser mit sich bringt. Noch ist seine Heimat Schottland von Bomben verschont geblieben. © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschirs LOOKSfilm/Andreas Wünschirs
Der norwegische Fischerjunge Fritjof (Nils Sand Näslund) zusammen mit seinem Onkel Arne (Rune Temte). © SWR/LOOKSfilm/Andreas Wünschir LOOKSfilm/Andreas Wünschir
STAND