Bitte warten...

19.7.2018, SWR Fernsehen "Marktcheck checkt ... Ikea"

Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin am Dienstag, 24. Juli 2018, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen

0:25 min

Mehr Info

"Marktcheck" prüft, was hinter Produktversprechen und Image von Ikea steckt

SWR

Wie gut wohnt es sich mit Möbeln des Einrichtungsgiganten Ikea? Fast 100 Millionen Kundinnen und Kunden besuchen jedes Jahr einen Ikea-Markt in Deutschland. Der Jahresumsatz beträgt fünf Milliarden Euro. "Marktcheck" prüft, ob Ikea tatsächlich so günstig ist, wie man glaubt. Ein Schreiner nimmt einen Topseller, den Schrank Pax, unter die Lupe und testet, ob er einfach aufzubauen ist. Übersteht er unbeschadet einen Umzug? Außerdem: Mit welchen Tricks werden Kundinnen und Kunden zum Kauf verführt? Wie schaffen es die Schweden, in Deutschland fast keine Steuern zu zahlen? Hendrike Brenninkmeyer moderiert „Marktcheck checkt … Ikea“ am Dienstag, 24. Juli 2018, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen.

Moderatorin Hendrike Brenninkmeyer

Moderatorin Hendrike Brenninkmeyer

„Marktcheck checkt …“

Ikea, Alnatura, Vaude, Tesa, Bosch und Granini – wie gut sind die Topmarken aus dem Südwesten? Die SWR-Reihe „Marktcheck checkt ..“ prüft, was hinter Produktversprechen und Image der Unternehmen steckt.

Sendungen und Beiträge sind nach der Ausstrahlung unter SWR.de/marktcheck und auf YouTube unter http://x.swr.de/s/marktcheck zu sehen.

Bildkommunikation

Telefon:
07221 929 26868
zum Mailformular

Pressekontakt: Katja Matschinski