Bitte warten...

18.5.2018, SWR Fernsehen Das Geschäft mit den Radarkontrollen

„Marktcheck“, das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin am Dienstag, 22. Mai 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen

Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung. Zu den geplanten Themen gehören

Rollstuhl und Co – wenn dringend benötigte Hilfsmittel verweigert werden

Krankenkassen verweigern immer wieder medizinische Hilfsmittel. Auch Familie Gans aus Hardert (Neuwied) ist davon betroffen. Sohn Stephan leidet an Skoliose und ist nach zwölf Jahren aus seinem Rollstuhl herausgewachsen. Die Verkrümmung der Wirbelsäule passt nicht mehr zur Sitzschale, der Junge leidet dadurch an großen Schmerzen. Doch die Krankenkasse will die Kosten für einen neuen Rollstuhl nicht übernehmen. Es folgt ein jahrelanger Kampf, der die Familie zermürbt.

Mizellen-Waschcremes – porentiefe Reinigung mit Krebsgefahr?

Mizellen-Produkte liegen im Trend. Vor allem Waschcremes, Zahnpasten und Shampoos werben mit gründlicher und schonender Reinigung durch die Mizellen-Technologie. Doch ein Blick auf die Inhaltsstoffe einiger Produkte offenbart das Gegenteil. Außerdem können Gesundheitsrisiken entstehen, wenn Duftstoffe tief in die Haut eindringen, sich dort anreichern und Allergien auslösen. Auch vermutlich krebserregende Stoffe sind in manchen Produkten enthalten. „Marktcheck“ zeigt, wie gefährlich manche Mizellen-Produkte sein können und worauf man beim Kauf achten sollte.

Günstige Fahrräder im Test – Sicherheitsrisiken durch schwierige Montage und schlechte Qualität

Marktcheck testet Qualität und Sicherheit günstiger Fahrradmodelle von Real, Lidl, Decathlon und Otto. Keines der Räder besteht den Test, alle bergen große Sicherheitsrisiken. Die Räder müssen vom Käufer selbst zusammengebaut werden, doch immer wieder fehlen Werkzeug oder Anleitung. Verschiedene Bauteile haben Mängel, Bremsen sitzen nicht korrekt und auch ein Sattel konnte nicht fest genug montiert werden. Im Labor zeigen sich große Gefahrenpotenziale. Beim Belastungstest bricht bei verschiedenen Rädern eine Schraube am Lenker, was zum Sturz führen kann.

Terminvergabe, Wartezeiten, Patientendaten – Rechte beim Arztbesuch

Ist es zulässig, ohne Absprache zusätzliche Behandlungskosten in Rechnung zu stellen oder Gebühren zu erheben? Dürfen Patientinnen und Patienten ihre Patientenakten anfordern und damit einsehen, was über sie gespeichert ist? Welche Auswirkungen hat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung, die am 25. Mai in Kraft tritt? „Marktcheck“-Rechtsexperte Karl-Dieter Möller klärt auf.

Tipp der Woche – ohne Euro zum Einkaufswagen

Keine passende Münze oder keinen Chip für den Einkaufswagen zur Hand? „Marktcheck“ zeigt, wie ein Schlüssel helfen kann.

Moderatorin Hendrike Brenninkmeyer

Moderatorin Hendrike Brenninkmeyer

„Marktcheck“

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Marktcheck“. Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter SWR.de/marktcheck.

Sendungen und Beiträge sind nach der Ausstrahlung unter SWR.de/marktcheck und auf YouTube unter youtube.com/marktcheck zu sehen.


Pressekontakt: Katja Matschinski

Bildkommunikation

Telefon:
07221 929 26868
zum Mailformular