Die Verleihung des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises live im Auditorium von SWR Virtuell (Foto: SWR)

SWR1 präsentiert | Veranstaltungsmitschnitt

Die Preisverleihung der Baden-Württembergischen Kleinkunstpreise 2020 und 2021 zum nachschauen

STAND

Am 12. Oktober 2021 hat in Esslingen auf der Württembergischen Landesbühne die Preisverleihung des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises für die Jahre 2020 und 2021 stattgefunden. Neben den diesjährigen wurden auch die Gewinner*innen aus dem Jahr 2020 geehrt, da die Veranstaltung im vergangenen Jahr coronabedingt nicht stattfinden konnte. Hier können Sie die Veranstaltung nachschauen.

Kabarett, Poetry Slam, Satire

Bei der Verleihung des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2020/2021 präsentierten die Preisträger*innen am 12. Oktober Ausschnitte aus Ihren Programmen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Moderatorin Stefanie Anhalt (SWR1) und Kabarettist und Autor Jess Jochimsen.

Der erste Teil der Abendveranstaltung: Die Preisträger*innen 2020.

Die Preisträger*innen 2021

Preisträger*innen 2020

Der Kleinkunstpreis 2020 geht an die gebürtige Schwarzwälderin Magdalena Ganter, das „Satire-Kollektiv“ Luksan Wunder aus Freiburg und Berlin sowie an den Freiburger Poetry-Slammer und Autor Sebastian Lehmann. Der Förderpreis geht an die Musikkabarettisten Dietlinde Ellsässer und Jakob Nacken aus Tübingen. Den Ehrenpreis bekommt Thomas Reis.

Magdalena Gartner - Preisträgerin des Badem-Württembergischen Kleinkunstpreises 2020 (Foto: Marcus Engler)
Preisträgerin 2020: Magdalena Ganter interpretiert moderne Chansons auf ihre Art. Marcus Engler Bild in Detailansicht öffnen
Preisträger 2020: Das „Satire-Kollektiv“ Luksan Wunder macht witzig-anarchische Multimedia-Kunst. Wunder Tüten Fabrik Bild in Detailansicht öffnen
Preisträger 2020: Die „Telefongespräche“ mit seinen Eltern haben Sebastian Lehmann bekannt gemacht. Marvin Ruppert Bild in Detailansicht öffnen
Preisträger*in 2020: Dietlinde Elsässer und Jakob Nacken sind den ganz großen Gefühlen auf der Spur. Dietlinde Ellsässer und Jakob Nacken Bild in Detailansicht öffnen
Ehrenpreisträger 2020: Für sein kabarettistisches Lebenswerk erhält Thomas Reis den Ehrenpreis. Dominic Reichenbach Bild in Detailansicht öffnen

Preisträger*innen 2021

Der Kleinkunstpreis 2021 geht an den Satire-Kabarettist Stefan Waghubinger, den Mentalmagier Andy Häussler, das „Huub Dutch Duo“ der Künstler Hubertus Weijers und Christian Oettinger, die Klavierkabarettistin Anne Folger sowie an Lucie Mackert und Peter Fischer mit ihrer Mini-Band „Mackefisch“. Wer den zum zwölften Mal vergebenen Ehrenpreis bekommt, wird jedoch erst während der Verleihung bekanntgegeben.

Waghubinger Tisch - Preisträger des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2021 (Foto: Gero Gröschel)
Preisträger 2021: Traurige Wahrheiten und lautes Lachen liegen bei Stefan Waghubinger nah beieinander. Gero Gröschel Bild in Detailansicht öffnen
Preisträger 2021: Der Mentalmagier Andy Häussler nennt sich selbst „Enterbrainer“. Bertram Schädle Bild in Detailansicht öffnen
Preisträger 2021: Jazzig-swingende Unterhaltung bietet das Huub Dutch Duo. Huub Dutch Duo Bild in Detailansicht öffnen
Preisträgerin 2021: Charmant, spritzig und frech präsentiert sich die Klavierkabarettistin Anne Folger. Guido Werner Bild in Detailansicht öffnen
Preisträger 2021: Eine witzige Mini-Band: Mackefisch. Max Saufler Bild in Detailansicht öffnen

Über den Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis

Der Kleinkunstpreis Baden-Württemberg wurde im Jahre 1986 zur Förderung der Kleinkunst im Lande von der Baden-Württembergischen Regierung gestiftet. Er umfasst alle künstlerischen Sparten der Kleinkunst und wird jährlich verliehen. Der Ehrenpreis geht an Persönlichkeiten, die sich um die Kleinkunst im Lande verdient gemacht haben. Über die Preisträger*innen entscheidet das Wissenschaftsministerium auf Vorschlag einer Jury. Dieser gehören namhafte Interpreten, Kritiker und Veranstalter an. Insgesamt wurden bisher 142 Preisträger aller Kleinkunstgenres ausgezeichnet.
Für den Kleinkunstpreis 2022 kann man sich noch bis zum 30. November 2021 bewerben.

Datum:
Beginn:

Ort:
virtuell.SWR.de/auditorium
Programm:
Preisverleihung der Baden-Württembergischen Kleinkunstpreise 2020 und 2021

Hier erfahren Sie mehr über SWR Virtuell

Innovation SWR Virtuell - alle Informationen zum Projekt

Virtuell in die Welt des SWR eintauchen, seine Angebote und Arbeitsweisen kennenlernen, den Spirit erleben und an exklusiven Events teilnehmen - das alles ist möglich mit "SWR Virtuell".  mehr...

STAND
AUTOR/IN