Junge Frau mit Handy in der Hand im Business-Look

Der Südwestrundfunk sucht Sie als

Controller / Controllerin (w/m/d) in der Multimedialen Chefredaktion

Stand

Wir dienen der Gesellschaft. Wir hören den Menschen zu. Wir stehen für lebendige Demokratie und solidarisches Zusammenleben. Wir bieten mit unseren unabhängigen Angeboten allen Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Orientierung, Heimat und Geborgenheit.

IHRE AUFGABEN

  • Sie beraten und unterstützen die beiden Chefredakteurinnen bei der strategischen und operativen Etatsteuerung der multimedialen Chefredaktion (MCR)
  • Bei der Personalsteuerung sind Sie aktives Bindeglied zwischen den Führungskräften der Hauptabteilung und weiteren Stakeholdern
  • Sie sind Ansprechpartner*in für die Führungskräfte der MCR, das Direktionscontrolling und die Personalwirtschaft der PDI
  • Sie begleiten im Auftrag der Chefredakteurinnen Sonderprojekte, erstellen Ad-hoc-Analysen und Sitzungsbriefings

IHR PROFIL

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium und/oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sie haben Erfahrung in der Budgetplanung, der Personalplanung sowie in Veränderungsprozessen und im Umgang mit SAP
  • Sie besitzen Kenntnisse über die Struktur und Wirkungsmechanismen der ARD
  • Ihre Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut
  • Ihre Stärken sind ein analytischer Sachverstand sowie die Fähigkeit zu konzeptionellen und prozessorientierten Denken
  • Sie bringen eine gute Auffassungsgabe, Entscheidungsfreude und die Bereitschaft mit, sich fachlich neue Themenbereiche aktiv zuerarbeiten
  • Ein hohes Maß an Team-, Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit sind Teile ihres Profils

ECKDATEN

Ausschreibungsnummer122-2024
SWR LaufbahnReferent / Referentin (w/m/d)
Eintrittsdatumzum nächstmöglichen Zeitpunkt
BeschäftigungsartFestanstellung
StandortBaden-Baden, Mainz oder Stuttgart
Bewerbungsschluss27. Juli 2024
Kontakt im PersonalmanagementUte Frech-Bohl, 0711 929 14120

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, lebensphasenorientierte Arbeitszeit-, Arbeitsort- und Zeitkontenmodelle sowie weitere attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.
Die Stelle ist teilbar.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Stand
Autor/in
SWR