Das bild zeigt einen Auszubildenden der FachinformatikSysteminteration (Foto: SWR, Gundula Krause)

Heimat für Talente Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Was Fachinformatiker/innen Systemintegration machen

Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration führen neue Informations- und Kommunikationssysteme ein und installieren, konfigurieren und administrieren Server und Netzwerke. Als Spezialistinnen und Spezialisten der Systemintegration unterstützen sie die Anwenderinnen und Anwender, analysieren Fehler und beseitigen Störungen. Sie begleiten Projekte von der Planung bis hin zur Durchführung und Kontrolle. Zum Aufgabenprofil zählen auch die Qualitätssicherung und das Erstellen von Dokumentationen. In der betrieblichen Einsatzplanung werden individuelle Interessen berücksichtigt. Spannende und praxisnahe Ausbildungsprojekte sowie fach- bzw. bereichsspezifische Schulungen und Workshops ergänzen die Ausbildung.

Dauer

Wen wir suchen

Menschen, die sich mit dem öffentlich-rechtlichen Auftrag und unseren Programmen identifizieren und die bereit sind, die Zukunft des größten Medienunternehmens im Südwesten mitzugestalten.

Was wir voraussetzen

  • Einen guten bis sehr guten Abschluss der mittleren Reife oder einen höheren Schulabschluss.
  • Interesse an der vernetzten Umgebung von Rechnersystemen, wie beispielsweise WLAN, Drucker, Datenaustausch und -speicherung ist eine Voraussetzung für diese Ausbildung.
  • Wir lösen viele Aufgaben im Team. Daher ist Freude an der Teamarbeit wichtig.
  • Für die Ausbildung ist gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift von Bedeutung.

Vielfalt im SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben. Zudem fördern wir die Chancengleichheit unserer Mitarbeitenden ungeachtet ihrer Nationalität, Hautfarbe, ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität sowie ihres Geschlechts oder Alters.

Ich mache meine Ausbildung beim SWR, weil mir eine Ausbildung mit viel Abwechslung geboten wird, sodass ich jeden Tag aufs Neue gefordert und gefördert werde!

Lea Hildebrand-Schmidt, Fachinformatikerin der Fachrichtung Systemintegration
STAND