Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann in der Mainstage des SWR (Foto: SWR, Gundula Krause)

Der Südwestrundfunk sucht dich als

Teamleiter / Teamleiterin (w/m/d) für das neu gegründete SWR Data LAB innerhalb der Multimedialen Chefredaktion

STAND

Wir dienen der Gesellschaft. Wir hören den Menschen zu. Wir stehen für lebendige Demokratie und solidarisches Zusammenleben. Wir bieten mit unseren unabhängigen Angeboten allen Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Orientierung, Heimat und Geborgenheit.

DEINE AUFGABEN

  • Du koordinierst und steuerst den Aufbau eines holokratisch organisierten journalistischen Data Labs im SWR
  • Du bist für Personalplanung und -entwicklung zuständig und verschaffst dem Team den Raum, um selbstorganisiert arbeiten zu können
  • Du trägst als Vision Keeper dazu bei, dass das Data Lab öffentlich-rechtlichen Datenjournalismus als innovativen Impuls im SWR und in der ARD vorantreibt. Dabei entwickelst du mit dem Team eine langfristige Strategie für datengetriebene Recherchen und automatisierte Berichterstattung
  • Als recherchierende*r Datenjournalist*in arbeitest du als Teammitglied operativ mit und treibst die Suche nach neuen datengetriebenen Recherchemethoden und nach zeitgemäßer Produktion von automatisierten Inhalten voran

DEIN PROFIL

  • Du bringst ein abgeschlossenes Hochschulstudium, eine journalistische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Journalismus mit
  • Du begeisterst dich für die Arbeit im agilen Umfeld und vertrittst die Prinzipien der Holokratie
  • Du hast Freude daran, Mitarbeiter*innen und Teams zu entwickeln und bringst einen hohen Grad an Teamfähigkeit und Empathie mit
  • Du verfügst über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Du hast eine Vision und Ideen, wie Datenjournalismus und Automatisierung journalistische Produkte und vernetzte Recherchen bereichern
  • Du bringst sehr gute Kenntnisse über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk mit und kennst die Datenjournalismus-Szene in Deutschland
  • Du hast als Datenjournalist*in gearbeitet und verfügst über entsprechende Recherche-, Programmier- und Analysekenntnisse

DAS BIETET DIR DAS SWR DATA LAB:

Du bist Teil eines engagierten, wachsenden und selbstorganisierten Teams, das zu großen Teilen remote zusammenarbeitet. Es erwartet dich ein journalistisch anspruchsvolles Umfeld auf der ständigen Suche nach spannenden Daten, enthüllenden Geschichten und innovativen Erzählformen. Du kannst die redaktionelle Transformation des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mitgestalten.

ECKDATEN

Ausschreibungsnummer309-2022
SWR LaufbahnRedakteur / Redakteurin (w/m/d)
Eintrittsdatumzum nächstmöglichen Zeitpunkt
BefristungDas Beschäftigungsverhältnis ist bis 31. Dezember 2024 befristet.
BeschäftigungsartFestanstellung
StandortBaden-Baden, hybrides Arbeiten möglich
Kontakt im PersonalmanagementUte Frech-Bohl, 0711 929 14120

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, lebensphasenorientierte Arbeitszeit-, Arbeitsort- und Zeitkontenmodelle sowie weitere attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.
Die Stelle ist teilbar.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

DU BIST NEUGIERIG GEWORDEN?

STAND
AUTOR/IN
SWR