Das Bild zeigt eine Frau mit einem neutralen Hintergrund (Foto: SWR, Benoit Linder)

Der Südwestrundfunk sucht Sie als

Revisor / Revisorin (w/m/d) in der Abteilung Revision

STAND

Programme und Inhalte, die überzeugen:
SWR – Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen im Südwesten.

IHRE AUFGABEN

  • Sie führen prozess- und risikoorientierte System-, Wirtschaftlichkeits- und Ordnungsmäßigkeitsprüfungen durch sowie Beratungsaufträge und Gutachten in allen Geschäftsbereichen des SWR, des SR, der Tochtergesellschaften und von Gemeinschaftseinrichtungen der ARD (GSEA) nach Maßgabe der Revisionsordnung des SWR
  • Sie erstellen Berichte und Gutachten

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt in technischen Fachrichtungen und mehrjährige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse von Technik-, Produktions- Verwaltungs- und IT-Prozessen bringen Sie mit
  • Selbstständigkeit sowie die Fähigkeit zum konzeptionellen und analytischen Denken zeichnet Sie aus
  • Ein sensibler Umgang mit vertraulichen Daten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie sind teamfähig, durchsetzungsstark, verfügen über Kommunikationskompetenz und Sprachgefühl sowie Sorgfalt und Eigeninitiative

ECKDATEN

Ausschreibungsnummer159-2022
SWR LaufbahnRevisor / Revisorin (w/m/d)
Eintrittsdatum1. Dezember 2022
BeschäftigungsartFestanstellung
StandortStuttgart
Bewerbungsschluss11. September 2022
Kontakt im PersonalmanagementEleonore Mack, 0711 929 11238

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, lebensphasenorientierte Arbeitszeit-, Arbeitsort- und Zeitkontenmodelle sowie weitere attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.
Die Stelle ist teilbar.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

STAND
AUTOR/IN
SWR