Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann in der Mainstage des SWR (Foto: SWR, Gundula Krause)

Der Südwestrundfunk sucht Sie als

Multimedia-Reporter/-Reporterin (w/m/d) in Teilzeit 75% im Studio Karlsruhe

STAND

Wir dienen der Gesellschaft. Wir hören den Menschen zu. Wir stehen für lebendige Demokratie und solidarisches Zusammenleben. Wir bieten mit unseren unabhängigen Angeboten allen Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Orientierung, Heimat und Geborgenheit.

IHRE AUFGABEN

  • Sie übernehmen multimediale Reportertätigkeiten für Online, Fernsehen und Hörfunk für alle SWR-Programme und die ARD formatgerecht, auch im ON und mobil bzw. smart
  • Das redaktionelle Aufbereiten und Produzieren von Inhalten für die Online-Angebote des SWR (Audio, Video, Foto, Text, Post) fällt Ihnen leicht
  • Eigenrecherche und multimediale journalistische Themenfindung im Berichtsgebiet des Studios ist für Sie selbstverständlich
  • Sie arbeiten gerne bei redaktionellen, multimedialen Projekten mit übernehmen Verantwortung z.B. als Keyuser*in für Online
  • Mit den Planer*innen im Studio arbeiten Sie im Tagesgeschäft eng zusammen

IHR PROFIL

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie eine journalistische Ausbildung und/oder langjährige journalistische Berufspraxis
  • Sehr gute Kenntnisse in Online, Hörfunk und Fernsehen, sowie über Drittplattformen, SocialMedia, SEO bringen Sie mit
  • Sie haben fundierte Kenntnisse der gängigen Software-Systeme (z.B. Office), sowie hohe Affinität zu neuen Produktionsmitteln und -formen, z.B. "smart-production" und die Bereitschaft, sich in diese einzuarbeiten
  • Sie haben gute Kenntnisse der Region und Interesse, sich in regionale Zusammenhänge einzuarbeiten, mit dem Blick auf alle Ziel- und Altersgruppen
  • Kreativität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Sie haben eine hohe Bereitschaft zu wechselnden Einsatzzeiten, auch an Wochenenden sowie abends und nachts und bringen den Führerschein der Klasse B mit

ECKDATEN

AusschreibungsnummerFM2022-0142
SWR LaufbahnRedakteur / Redakteurin (w/m/d)
Eintrittsdatumzum nächstmöglichen Zeitpunkt
BefristungDas Beschäftigungsverhältnis ist befristet bis 31. Dezember 2023 (mit der Option auf Verlängerung).
Beschäftigungsartfreie Mitarbeit
StandortKarlsruhe
Bewerbungsschluss29. September 2022
Kontakt im BereichHerr Alexander Hofmann , alex.hofmann@SWR.de
Kontakt im PersonalmanagementChristine Schillinger, 0711 929 14282

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich per E-Mail an alex.hofmann@SWR.de

STAND
AUTOR/IN
SWR