Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann in der Mainstage des SWR (Foto: SWR, Gundula Krause)

Der Südwestrundfunk sucht dich als

Multimedia-Redakteur / -Redakteurin (w/m/d) im Digital-Projekt "MixTalk"

STAND

Wir dienen der Gesellschaft. Wir hören den Menschen zu. Wir stehen für lebendige Demokratie und solidarisches Zusammenleben. Wir bieten mit unseren unabhängigen Angeboten allen Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Orientierung, Heimat und Geborgenheit.

DEINE AUFGABEN

  • Du bist Content-Redakteur*in für das neue, innovative Online-Debatten-Format „MixTalk“ des SWR, bei dem die User*innen mit ihren Meinungen im Mittelpunkt stehen (Zielgruppe: 25–35 Jahre)
  • Du erstellst Video-Content wie: Thementeaser, Erklärvideos, Promo, Trailer, Stories für Online und Social Media, vor und nach der Show
  • Die Live-Diskussionen konfektionierst du für andere Ausspielwege (Online und Social Media)
  • Du realisierst Artikel und Clips für die Landingpage mixtalk.de
  • Themen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft werden von dir recherchiert
  • Du produzierst eigenständig oder gemeinsam mit der/dem Host Spin-offs nach dem Event
  • Du unterstützt bei Cross-Promotions, Social Seeding und beim Community Management

DEIN PROFIL

  • Du hast ein Hochschulstudium abgeschlossen sowie eine journalistische Ausbildung und/oder journalistische Berufspraxis
  • Du kennst dich im Storytelling auf allen Ausspielwegen sehr gut aus
  • Du bringst Erfahrung mit jeglicher Art von Bewegtbild-Content mit, bist kreativ, entscheidungsfreudig und hast ein gutes Gespür für Filme und audiovisuelle Darstellungsformen
  • Du kannst eine gute Sprechstimme vorweisen und hast Erfahrungen im Community Management
  • Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Zielorientierung, auch bei engen zeitlichen Vorgaben, sowie Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit zeichnen dich aus
  • Zeitlich bist du flexibel

ECKDATEN

AusschreibungsnummerFM2022-0143
SWR LaufbahnRedakteur / Redakteurin (w/m/d)
Eintrittsdatum24. Oktober 2022
BefristungDas Beschäftigungsverhältnis ist als Elternzeitvertretung befristet bis 29. August 2023 (mit Option auf Verlängerung).
Beschäftigungsartfreie Mitarbeit
StandortMainz
Kontakt im BereichMaria Gerhards, bewerbung@SWR3.de
Kontakt im PersonalmanagementMario Wirth, 0711 929 12443

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

DU BIST NEUGIERIG GEWORDEN?

Bitte schreib uns, warum du zum "MixTalk" möchtest und sende uns deine Bewerbungsunterlagen und Anhänge oder Links zu deinen Arbeiten (Audios, Posts, Videos) unter Angabe der Ausschreibungsnummer und des frühestmöglichen Beschäftigungstermins an: SWR - Maria Gerhards - 76530 Baden-Baden. Bitte ausschließlich Bewerbungen per E-Mail an bewerbung@SWR3.de.

STAND
AUTOR/IN
SWR