Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann in der Mainstage des SWR (Foto: SWR, Gundula Krause)

Der Südwestrundfunk sucht dich als

Multimedia-Redakteur / - Redakteurin 50% im Studio Trier

STAND

Programme und Inhalte, die überzeugen:
SWR – Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen im Südwesten.

DEINE AUFGABEN

  • Du bist multimedial als Reporter*in für die Online-, Hörfunk- und Fernsehprogramme des SWR unterwegs
  • Mit eigenen Recherchen und multimedialer Themenfindung bereicherst Du die verschiedenen Ausspielwege mit Geschichten und Themen aus der Region Eifel, Saar, Mosel, Hunsrück 
  • Du entwickelst neue Formen der multimedialen Berichterstattung
  • Du übernimmst die Redaktion von Regionalnachrichten und präsentierst sie
  • Du arbeitest im Social-Media-Team für DASDING vor Ort

DEIN PROFIL

  • Du verfügst über eine journalistische Ausbildung und/oder langjährige journalistische Berufspraxis
  • Du hast Erfahrungen als Hörfunk-, Fernseh- sowie Online-Journalist*in und in der multimedialen Herangehensweise und Umsetzung von Themen
  • Du besitzt die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck schnell, zuverlässig und präzise zu arbeiten
  • Du bist teamfähig, kommunikativ und hast eine hohe Belastbarkeit
  • Du bist bereit zu wechselnden Einsatzzeiten, auch am Wochenende, besitzt den Führerschein der Klasse B und einen beschäftigungsnahen Wohnort

ECKDATEN

AusschreibungsnummerFM2022-0122
SWR LaufbahnRedakteur / Redakteurin (w/m/d)
Eintrittsdatum1. Oktober 2022
Befristungfür 1 Jahr mit Option auf Verlängerung
Beschäftigungsartfreie Mitarbeit
StandortTrier
Bewerbungsschluss19. August 2022
Kontakt im BereichWeckmann Anja, anja.weckmann@swr.de
Kontakt im PersonalmanagementMaja Heinecker, 06131 929 32416

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?

Dann sende uns deine Bewerbung per E-Mail an anja.weckmann@swr.de

STAND
AUTOR/IN
SWR