Frau mit Tablet (Foto: SWR, Benoit Linder)

Der Südwestrundfunk sucht Sie als

Elektroingenieur / -ingenieurin (w/m/d) in der Fachgruppe Elektrotechnik in der Abt. Gebäudemanagement

STAND

Wir dienen der Gesellschaft. Wir hören den Menschen zu. Wir stehen für lebendige Demokratie und solidarisches Zusammenleben. Wir bieten mit unseren unabhängigen Angeboten allen Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Orientierung, Heimat und Geborgenheit.

IHRE AUFGABEN

  • Als verantwortliche Elektrofachkraft verantworten Sie das Betreiben und Warten elektronischer Anlagen und Netze der Elektro-/ Energietechnik, Verteileranlagen und deren Infrastruktur (Mittel- und Niederspannung, USV, NEA, Beleuchtung etc.)
  • Bereichsübergreifendes Mitarbeiten im Bereich Sicherheit und Netze und den dazugehörigen Anlagen (BMA, Uhren, RWA, Antennennetzte, Netzwerkverkabelung etc.)
  • Sie übernehmen die Planung, Ausschreibung und Realisierung von neuen Anlagen und Netzen der Elektrotechnik sowie Modernisierung bestehender Anlagen, am Standort Baden-Baden, den angeschlossenen Studios sowie übergreifende Unterstützung für den Standort Mainz
  • Vorbereiten, Einweisen, Koordinieren und Überwachen von Planungsbüros und ausführenden Firmen
  • Sie übernehmen die Überprüfung der Stromversorgung in den Funkhäusern Baden-Baden und Mainz (Test der Netzersatzanlage, Wartungen an den Mittel- und Niederspannungsschaltanlagen)
  • Erarbeiten von Prüfanweisungen, Planung und Überwachung von Prüfungen von Geräteräumen und Rechenzentren sowie Gebäudeinstallationen (E-Check)

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse der aktuellen technischen Entwicklungen in der Energie- und Gebäudetechnik
  • Sie weisen Erfahrungen im Betreiben und Warten von energie- und stromversorgungstechnischen Anlagen, MS/NS-Schaltanlagen, Gebäudeinstallationstechnik, Netzersatz und USV-Anlagen auf 
  • Sie haben gute Kenntnisse der Anwendung und Überwachung der aktuellen einschlägigen Gesetze und Vorschiften von VDE, DIN, EN, VOB, Gefahrstoffverordnung etc.
  • Sie verfügen über Kenntnisse einschlägiger Programme z.B. Office, CAD, AVA (ORCA), AutoCAD (ADT)
  • Ein hohes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein für die fachlich korrekte und betriebssichere aber auch wirtschaftliche Umsetzung von Maßnahmen sind für Sie selbstverständlich 

ECKDATEN

Ausschreibungsnummer187-2022
SWR LaufbahnIngenieur / Ingenieurin (w/m/d)
Eintrittsdatum1. März 2023
BeschäftigungsartFestanstellung
StandortBaden-Baden
Kontakt im PersonalmanagementMurat Bond, 0711 929 13354

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, lebensphasenorientierte Arbeitszeit-, Arbeitsort- und Zeitkontenmodelle sowie weitere attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.
Die Stelle ist teilbar.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

STAND
AUTOR/IN
SWR