Junge Frau mit Handy in der Hand im Business-Look (Foto: SWR, Benoit Linder)

Der Südwestrundfunk sucht Sie als

Assistent / Assistentin (w/m/d) für das ARD- und SWR-Referat in der Intendanz

STAND

Wir dienen der Gesellschaft. Wir hören den Menschen zu. Wir stehen für lebendige Demokratie und solidarisches Zusammenleben. Wir bieten mit unseren unabhängigen Angeboten allen Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Orientierung, Heimat und Geborgenheit.

IHRE AUFGABEN

  • Sie organisieren und disponieren selbständig alle anfallenden Assistenz- und Sachbearbeitungstätigkeiten im ARD- und SWR-Referat
  • Sie unterstützen die Referate bei allen anfallenden Terminen, insbesondere bei der Vorbereitung von Sitzungen des ARD-Vorsitzenden und Intendanten und bei der Erledigung des Schriftverkehrs
  • Mit dem Büro des Intendanten arbeiten Sie eng zusammen und übernehmen Vertretungen innerhalb der Referate

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung sowie entsprechende Berufserfahrung
  • Sie bringen hervorragende MS Office Kenntnisse mit
  • Mit den ARD- und SWR-Unternehmensstrukturen kennen Sie sich gut aus
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Rechtschreibkenntnisse und haben ein sicheres Gespür für Prioritäten
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, Organisationstalent sowie eine selbstständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Sie bringen Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit sowie Bereitschaft zur loyalen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit, sind flexibel und besitzen ein hohes Maß an Ausdauer

ECKDATEN

Ausschreibungsnummer188-2022
SWR LaufbahnSachbearbeiter / Sachbearbeiterin (w/m/d)
Eintrittsdatum1. Januar 2023
BefristungDas Beschäftigungsverhältnis ist bis zum 31. Dezember 2024 befristet.
BeschäftigungsartFestanstellung
StandortStuttgart
Bewerbungsschluss5. Oktober 2022
Kontakt im PersonalmanagementEleonore Mack, 0711 929 11238

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, lebensphasenorientierte Arbeitszeit-, Arbeitsort- und Zeitkontenmodelle sowie weitere attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.
Die Stelle ist teilbar.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

STAND
AUTOR/IN
SWR