STAND
AUTOR/IN

Eigentlich hat Khalil Khalil in Syrien Jura studiert und wollte Jura-Professor werden. Dann kam 2015 die Flucht nach Deutschland. Er jobte als Reporter, Arabisch-Lehrer, Küchenhilfe und Rezeptionist. Heute arbeitet er als Mediengestalter beim SWR in Stuttgart und gehört dem Personalrat an. Neben seinem Beruf hält er Vorträge über die Themen Flucht, Integration, Heimat, Kulturschock sowie Sprache und Dialekte. Für seine humorvolle Herangehensweise an den badischen und schwäbischen Dialekt ist der 32-Jährige mit der Heimatmedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Mehr erzählt der “bunte Hund im SWR”, wie Khalil Khalil sich selbst bezeichnet, im Video.

STAND
AUTOR/IN