Das EU-Parlament in Brüssel. © SWRArnaud DEVILLERS (Foto: SWR, Arnaud DEVILLERS)

Die Wahlen im SWR

Der SWR berichtet ab Ende April im Hörfunk, Fernsehen, Internet und im Ersten ausführlich über die anstehenden Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019. Im Mittelpunkt stehen nicht nur Prognosen, Hochrechnungen und Wahlergebnisse, sondern auch Themen wie der Musikgeschmack, persönliche Einstellungen und das Alltagsleben der Europäer.

Im Hörfunk

SWR3 geht auf Europatour und berichtet vom 29. April bis zum 10. Mai live aus europäischen Hauptstädten über die Stimmung vor der Europawahl. „SWR2 Leben“ beleuchtet vom 6. bis 10. Mai die Beziehung Jugendlicher zu Europa und berichtet über deutsche Auswanderer im europäischen Ausland. Welche Pop-Titel sind in Europa am beliebtesten? Am 24. Mai widmet sich SWR1 Baden-Württemberg der Vielfalt der europäischen Pop- und Rockmusik. SWR4 schickt Moderatorin Anna Lena Dörr in den Wochen vor der Wahl durchs Land und berichtet über die Anliegen der Menschen an die Kommunalpolitik vor Ort.

Im Fernsehen

In "Europa und wir – Wie die EU unseren Alltag prägt" am 23. Mai 2019 um 21 Uhr kommen Bürgerinnen und Bürger aus dem Südwesten im SWR Fernsehen zu Wort, die beschreiben, inwieweit die EU ihr tägliches Leben prägt. Was passiert, wenn sich die Türen hinter den Mächtigen Europas beim Gipfeltreffen schließen und die Kameras draußen bleiben müssen, zeigt am 1. Mai 2019 um 22:45 Uhr Das Erste im Dokumentarfilm "Das Europa-Drama: Hinter den Kulissen der Macht" der preisgekrönten Regisseurin Norma Percy.

Im Internet

Wahlergebnisse bis auf Ortsebene, Analysen und Hintergrundinformationen gibt es auf SWR.de/wahl. Außerdem können sich Bürgerinnen und Bürger im SWR Europawahlcheck einen Überblick über die Positionen aller Parteien verschaffen.

Vor Ort

Der SWR Aktuell Korrespondententalk "Europa im Blick: Was ist uns eine gemeinsame Zukunft wert?" fragt nach, hakt ein. Er findet am 10. Mai mit ARD-EU-Korrespondent Stephan Ueberbach im Hospitalhof Stuttgart statt. Hier können sich Interessierte anmelden.

Weitere Infos

Einen ausführlichen Überblick zu Sondersendungen, aktuellen Beiträgen, Reportagen mit Experten-Interviews und Hintergrundinformationen sowie Analysen und Korrespondentenberichten gibt es hier:

STAND