Technik

Vor 400 Jahren in Tübingen: Weltweit erste Rechenmaschine entworfen

Stand
Autor/in
Peter Binder

Audio herunterladen (5,8 MB | MP3)

Lange ging die Forschung davon aus, dass die erste Rechenmaschine von Blaise Pascal stammt. Doch bereits 20 Jahre zuvor konstruierte Wilhelm Schickard in Tübingen eine solche Maschine. Dort steht heute ein Nachbau des 400 Jahre alten Apparats.

Tübingen

Erfindung von Schickard vor 400 Jahren Das ist der Computer des 17. Jahrhunderts

Es gab ihn bereits vor 400 Jahren: den Computer. Der Tübinger Professor Wilhelm Schickard erfand eine Maschine, die alle Grundrechenarten kann. Sie ist der Vorläufer unseres PCs.

SWR2 Impuls SWR2

Stand
Autor/in
Peter Binder