Landwirtschaft

Slow-Flower-Bewegung: Nachhaltige Blumen aus der Region

Stand
Autor/in
Stefanie Peyk

Audio herunterladen (5,3 MB | MP3)

Flugrosen aus Kenia oder Tulpen-Massenware aus den Niederlanden – wer das nicht möchte, der kann zu Slow Flowers greifen: nachhaltig gewachsene Blumen aus der Region. Caroline Wolf aus Bad Boll gestaltet für ihre Kunden Sträuße mit Blumen aus eigenem Anbau.

Stand
Autor/in
Stefanie Peyk