SWR2 Wissen

Schlechte Lehrkräfte – Wie Schulen mit ihnen umgehen

Stand
AUTOR/IN
Silvia Plahl
Silvia Plahl

Audio herunterladen (26,8 MB | MP3)

Was eine gute Lehrkraft ausmacht, wird laufend neu definiert. Doch was passiert, wenn Lehrerinnen und Lehrer im Umgang mit Kindern und Jugendlichen nicht zurechtkommen, immer wieder scheitern oder gar versagen?

Dieses Problem wird oft tabuisiert oder zumindest verdrängt. Es gefährdet allerdings die Lernenden, die Schulkultur, die Zusammenarbeit mit Eltern und am Ende die Bildung junger Menschen. Lehrkräfte haben eine Selbstverantwortung sich fortzubilden – und auch das Recht, dass die Schulleitung sie systematisch begleitet, damit sie pädagogisch professionell unterrichten.

Bildung Wie Schulerfolg von den Lehrkräften abhängt

Wie gut Kinder in der Schule zurechtkommen, hängt ganz erheblich davon ab, wer sie unterrichtet. Aber: was muss eine Lehrkraft haben, die alle motiviert und bei der das Lernen Spaß macht?

SWR2 Wissen SWR2

Bildung Verzweifelt an der Schule – Warum Lehrkräfte aussteigen

Erschöpft, überfordert, desillusioniert: Quer durch alle Schulformen geben Lehrkräfte ihren Beruf auf, obwohl sie ihn lieben. Dabei herrscht schon jetzt Lehrermangel.

SWR2 Wissen SWR2

Bildung Moderne Schulleitung – Zwischen Management und Sozialarbeit

Sie sollen modernen Unterricht gestalten, sind oft aber vor allem Krisenmanager. Die Ansprüche an Schulleiterinnen und Schulleiter sind hoch, die Mittel eher rar.

SWR2 Wissen SWR2

Bildungspolitik Umstrittener Werbe-Slogan für Lehrberuf wird geändert

Nach Kritik und Protesten von Bildungsverbänden ändert das baden-württembergische Kultusministerium Plakattext der Werbekampagne am Stuttgarter Flughafen:
Statt „keinen Bock auf Arbeit morgen?“ heißt es jetzt „Keinen Bock auf deine jetzige Arbeit?“
B

SWR2 Impuls SWR2

Mainz

Leben Harter Berufsalltag – Lehrer*innen in Zeiten von Corona

Seit der Pandemie ist Schule anders: Abstandsregeln, Quarantäne ganzer Klassen, der Wechsel zwischen Fern- und Präsenzunterricht haben den Berufsalltag von Lehrer*innen stark verändert.

SWR2 Leben SWR2

Gesellschaft Gleiche Leistung, schlechtere Noten – Rassismus in der Schule

Fremdenfeindliche Bemerkungen von Lehrern und schlechtere Noten für Schüler mit Migrationshintergrund. Was tun Schulen gegen Rassismus im Klassenzimmer? Von Oda Tischewski und Nana Gerritzen.