Reportage

Der Ukraine-Krieg und die Deutschen – Zwischen Schlachtfeld und Friedensdemos

Stand
Autor/in
Martin Durm

Audio herunterladen (29,9 MB | MP3)

Mehr diplomatische Bemühungen wünscht sich die Hälfte aller Deutschen, um den Ukraine-Krieg zu beenden. Hunderttausende haben das „Manifest für den Frieden“ unterschrieben, fordern Verhandlungen, Kompromissen. Die Ukrainer sehen das anders. Nur mehr Munition, bessere Waffen können Putin stoppen. Martin Durm. (SWR 2023) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/ukraine-deutschland | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Mastodon: https://social.tchncs.de/@swr2wissen

Weitere Informationen zum Thema

Reportage Der Ukraine-Krieg und die Deutschen – Zwischen Schlachtfeld und Friedensdemos

Mehr diplomatische Bemühungen wünscht sich die Hälfte aller Deutschen, um den Ukraine-Krieg zu beenden. Die Ukrainer sehen das anders. Nur mehr Munition, bessere Waffen können Putin stoppen.

SWR2 Wissen SWR2

Stand
Autor/in
Martin Durm