Lylac, Franzi und der Jil Pappert Band (Foto: Lylac: Privat, Franzi: Blue Dolci Artwort, Jil Pappert Band: Jürgen Schurr)

Jazz

SWR Jazz College mit Lylac, FRANZI und der Jil Pappert Band

Stand
Datum:
Beginn:

Ort:
Konzertsaal
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, Urbanstr. 25
Eintritt:
frei
Programm:
Das SWR Jazz College bietet eine Plattform für herausragende Ensembles und Künstler*innen aus den Jazzinstituten im Sendegebiet. An einem Konzertabend präsentiert sich jeweils ein musikalischer Act von den Hochschulen in Mainz, Mannheim und Stuttgart. Grenzüberschreitungen sind erwünscht, die Suche nach dem im Wortsinn ‚Unerhörten‘ steht im Vordergrund.
Im April sind auf der Bühne im Konzertsaal der HMDK Stuttgart unterschiedliche Facetten von zeitgenössischem Jazz- und Popgesang zu erleben:
Die Band der Mannheimer Sängerin Jil Pappert, die sich mit ihrem „New urban Jazz“ durch verschiedene Genres bewegt und so eine ganz eigene musikalische Welt kreiert.
Beim Stuttgarter Quintett Franzi treffen zarte Töne und melancholische Harmonien auf kraftvolle Grooves und ausdrucksstarken Soul.
Die fünf Vokalist*innen von Lylac aus Mainz präsentieren sich mal in klanglicher Einheit, mal stimmlicher sehr individuell mit Eigenkompositionen und Arrangements von Jazz Standards und Pop-Klassikern.

SWR Kultur nimmt die Konzerte auf und sendet Ausschnitte aus den Performances in der SWR Kultur Jazz Session am 21.5.2024 um 20:05 Uhr. 
Mitwirkende:
Franzi (Stuttgart):       
Franziska Stöger - Stimme         
Daniel Weiß - Keys         
Valentin Hansel - Gitarre           
Joel Büttner - Bass        
Klemens Fregin - Perkussion 
     
Jil Pappert Band (Mannheim):    
Silvina Gaß - Saxophon 
Jani Laakso - Trompete 
Lukas DeRungs - Klavier
Constantin Herzog - Kontrabass
Jakob Dinnebier - Perkussion    
Jil Pappert - Stimme

Lylac (Mainz):   
Nadja Brezger - Sopran 
Esther Bartel - Sopran  
Helen Skobowsky - Alt  
Dominick Wiskoski - Tenor        
David Franke - Bass
Stand
AUTOR/IN
SWR