Yuval Weinberg

SWR Vokalensemble | Freiburg

Psalmen

Stand
Datum:
Beginn:

Ort:
Freiburg, Johanneskirche
Programm:
Zad Moultaka Sakata/Psalm 60
Felix Mendelssohn Bartholdy Drei Psalmen op. 78
Saed Haddad Neues Werk für Chor a cappella (Uraufführung, Kompositionsauftrag des SWR)
Cyrillus Kreek Aus den Psalmen Davids
Mitwirkende:
SWR Vokalensemble
Yuval Weinberg, Dirigent

Konzerteinführung: 18:30 Uhr

Psalmen

Psalmen – seit fast 3000 Jahren werden sie gebetet und gesungen, erst von Juden und später auch von Christen. Auch im Koran sind sie zu finden. Es sind poetisch kühne, bildgewaltige Dich - tungen, flehende Gebete, dramatische Klagen, jubelnde Hymnen. Und alle werden sie König David zugeschrieben, dem wehrhaften und machtvollen Herrscher in den mythischen Anfangs - zeiten des Judentums. Die ältesten Psalmen reichen noch weiter zurück und erzählen von jener Zeit, in der die heute verfeindeten Parteien ihre gemeinsamen kulturellen und kultischen Wurzeln haben. In diesem Konzert gibt es beides: die leidenschaftliche Dramatik mit dem reli - giösen christlich-jüdischen Bekenntnis bei Felix Mendelssohn Bartholdy und dem baltischen Cyrillus Kreek – und den Perspektivenwechsel, wenn der im Libanon geborene Zad Moultaka und der aus dem Jemen stammende Saed Haddad sich mit diesen Texten auseinandersetzen.

Stand
Autor/in
SWR