SWR2 JetztMusik

Mikrofonierter Atem der Geschichte

Stand
AUTOR/IN
Michael Struck-Schloen

Das Hans-Rosbaud-Studio in Baden-Baden schließt seine Pforten

Im Vergleich zu den aufwändig designten Konzertsälen der letzten Jahrzehnte in Luzern, Paris oder Hamburg wirkt das Hans-Rosbaud-Studio auf dem Gelände des SWR in Baden-Baden wie die Kantine eines Mittelstandsunternehmens: quadratisch, praktisch, schmucklos. Dahinter steckte eine strenge Idee: Das "Studio 5", wie der Bau von 1950 im Rundfunkjargon hieß, sollte die Werkstatt eines Senders sein, dem vor allem die neue Musik ein zentrales Anliegen war. Auch wenn das Studio zum Abriss freigegeben ist: Durch seine Räume weht der Atem der jüngeren Musikgeschichte. Ein Rückblick.

Stand
AUTOR/IN
Michael Struck-Schloen