Schwetzinger SWR Festspiele 2023

La Venexiana - Die Pest in Venedig

Stand
AUTOR/IN
Bettina Winkler

Venedig, die Serenissima, hat ihre Nacht- und Schattenseiten - 1630 wütet dort die Pest, ein Drittel der Bevölkerung rafft sie dahin. Claudio Monteverdi ist damals Kapellmeister am Markusdom. Auch sein langjähriger Stellvertreter Alessandro Grandi wird ein Opfer der Seuche. Barbara Strozzi, virtuose Sängerin und eine der wenigen Komponistinnen ihrer Epoche, kennt Monteverdi seit ihrer Kindheit. Das Ensemble La Venexiana hat aus Madrigalen und Motetten der drei Begnadeten ein Programm zusammengestellt, das den Gedanken der Vanitas umkreist.

Stand
AUTOR/IN
Bettina Winkler