Komposition

Introduction aux ténèbres auf 3 Texten für die Apokalypse für Bassbariton-Stimme (solo), Kontrabass solo, 13 Spieler und Live-Elektronik

Stand
Urheber*in
Raphaël Cendo
Sonstige Hinweise
(2009), Uraufführung, Kompositionsauftrag von Françoise & Jean-Philippe Billarant und Ictus, Dauer ca. 45 Minuten
Aufführung bei den Donaueschinger Musiktagen
Weitere Werke bei derselben Veranstaltung
Werke derselben Urheberin/desselben Urhebers bei den Donaueschinger Musiktagen

Hier können Sie stöbern

1921-2022 Alle Festivaljahrgänge

VON A BIS Z Alle Komponist*innen

Chronik Donaueschinger Musiktage – hier wurde und wird Musikgeschichte geschrieben

Die Donaueschinger Musiktage sind eines der ältesten und traditionsreichsten Festivals für Neue Musik weltweit und steht seit 1921 für experimentelle Formen aktueller Musik und Klangkunst.

14.-17. Oktober 2021 100 Jahre Donaueschinger Musiktage

Die Donaueschinger Musiktage werden 100 Jahre alt. Das Jubiläumsprogramm umfasst 16 Konzerte – vom Musiktheater bis zum Open-Air-Event, außerdem Diskussionen, Klangkunst, Performances und vieles andere mehr.

Stand
Autor/in
SWR