Zur Person

Die Mezzosopranistin Olivia Vermeulen: Experimentierfreudig und vielseitig

Stand
AUTOR/IN
Sylvia Roth

Audio herunterladen (102,7 MB | MP3)

Schubladen kennt die Mezzosopranistin Olivia Vermeulen nicht, mühelos switcht sie vom Barock zur zeitgenössischen Musik, von der virtuosen Koloraturarie zum lässigen Chanson. Dementsprechend aufregend sind auch ihre Konzeptalben: Auf ihrer gefeierten CD "Dirty Minds" spannt sie einen facettenreichen erotischen Kosmos von Purcell bis Weill auf; auf dem Album "Hello Darkness" beschäftigt sie sich ähnlich schillernd mit dem Tod.

Weitere Informationen zum Thema

SWR2 Zur Person Die Mezzosopranistin Olivia Vermeulen

Von Sylvia Roth

SWR2 Zur Person SWR2

Stand
AUTOR/IN
Sylvia Roth