Das Musikporträt

Das Goldmund Quartett – vielschichtiger Klang auf vier Stradivaris

Stand
Autor/in
Fanny Opitz

Audio herunterladen (104,7 MB | MP3)

Goldmund, der Romanfigur aus Herrmann Hesses Roman „Narziss und Goldmund“, Selbsterkenntnis der Schlüssel zur Kunst, die wandernde Künstlerseele, nicht umsonst hat sich das Goldmund Quartett diesen Namen gegeben. Das Feingefühl, mit dem jeder einzelne der Musiker der großen Literatur der Kammermusik begegnet, ist eine Eigenschaft, die die vier schon als Teenies aneinander fasziniert. Damals wie heute halten sie daran fest und feiern damit weltweite Erfolge.

Weitere Informationen zum Thema

Das Musikporträt Das Goldmund Quartett

Von Fanny Opitz

Das Musikporträt SWR Kultur

Stand
Autor/in
Fanny Opitz