Wie Maria zum Kinde kam - der Streit um die Jungfrauengeburt

Stand
Autor/in
Birnstein, Uwe

Audio herunterladen (23,5 MB | MP3)

Eine Jungfrau wird schwanger?!? Das hält keinem Faktencheck stand. Warum glauben dennoch weltweit Millionen Christinnen und Christen daran, dass Maria Jungfrau war, als sie Jesus gebar? SWR2 Glauben geht auf Spurensuche nach Sinn und Unsinn der Jungfrauengeburt. Wir analysieren den biblischen Befund, fragen in unterschiedlichen Kirchen und Religionen nach, sprechen mit wunderlichen Gläubigen, Feministinnen und Psychologen. Die erstaunlichsten Antworten finden sich in der Popkultur und in der Welt der Poesie.

Weitere Informationen zum Thema

SWR2 Glauben | ARD-Reihe „Besondere Zeiten - Feiertage neu denken" (1/7) Wie Maria zum Kinde kam – der Streit um die Jungfrauengeburt

Die Jungfrauengeburt ist im christlichen Glauben gesetzt. Ist das noch zeitgemäß? Und warum? Welche historischen, psychologischen und kulturellen Gründe gibt es dafür?

SWR2 Glauben SWR2

Stand
Autor/in
Birnstein, Uwe