SWR2 Tandem

Verständliche Texte für alle – Anne Leichtfuß übersetzt in Leichte Sprache

Stand
MODERATOR/IN
Frauke Oppenberg
REDAKTEUR/IN
Martina Kögl

Audio herunterladen (26,9 MB | MP3)

Kurze Sätze, nur eine Aussage pro Satz und keine Formulierungen im Passiv oder Konjunktiv. Das sind Merkmale der Leichten Sprache.

Anne Leichtfuß übersetzt schwierige Texte in solche, die auch Menschen mit Lernschwäche, einer Behinderung oder geringen Sprachkenntnissen verstehen - und das sind in Deutschland mehrere Millionen.

Anne Leichtfuß ist zudem eine der wenigen Simultandolmetscher*innen in Leichter Sprache.

Die gelernte Buchhändlerin stieß während ihres Studiums an der TH Köln auf ihr Thema Barrierefreiheit in der Sprache. Sie ist Mitgründerin des partizipativen Forschungsprojekts Touchdown 21 und mehrfach nominiert für den Grimme Online Award.

SWR 2023

Musikliste:

Dot My Is
Kendall Lujan
CD: Forge Me Knots

Can't Keep it Inside
Benedict Cumberbatch
CD: August: Osage County

What The World Needs Now Is Love
Jackie DeShannon
CD: Forrest Gump - The Soundtrack

Am Ende denk ich immer nur an dich
Element Of Crime
CD: Immer da wo du bist bin ich nie

Open Your Eyes, You Can Fly
Esther Kaiser
CD: Songs Of Courage

Leben | Diversity-Tag Leichte Sprache - Verstehen heißt, dabei sein

Für Menschen, die es einfach brauchen, um zu verstehen, kann jeder Text rasch zu kompliziert werden. Das gilt auch für Nachrichten oder Geschichten. Einfache Texte in Leichter Sprache helfen.

SWR2 Leben SWR2

Gespräch Hauke Hückstädt (Hg.) - "Lies! Das Buch. Literatur in Einfacher Sprache"

Literatur für alle - auch für Millionen Menschen in Deutschland, denen das Lesen schwerfällt. Erzählungen in Einfacher Sprache von Arno Geiger, Judith Herrmann, Alissa Walser und anderen; ein Projekt des Literaturhaus Frankfurt.

Piper Verlag
978-3-492-07032-4
288 Seiten
18 Euro

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Gespräch Bitte mehr Verständlichkeit: Christiane Maaß und die Forschungsstelle Leichte Sprache

Wer Deutsch nicht zur Muttersprache hat oder sich mit Lesen und Schreiben schwertut, stößt in der Kommunikation oft an Grenzen. Leichte Sprache kann in solchen Fällen helfen. 

SWR2 Tandem SWR2

SWR2 Leben Journalistisch arbeiten mit Down-Syndrom – Ein Redaktionsbesuch

Die inklusive Zeitschrift „Ohrenkuss“ wird von Menschen mit Down-Syndrom gemacht. In der aktuellen Ausgabe geht es um das Thema ‘Arbeit‘. Von Nele Dehnenkamp

SWR2 Leben SWR2

Stand
MODERATOR/IN
Frauke Oppenberg
REDAKTEUR/IN
Martina Kögl