SWR2 Tandem

Surfen als Selbstbehauptung - Dörthe Eickelberg war weltweit mit Frauen auf dem Board

Stand
Interview
Bernd Lechler
Redakteur/in
Martina Kögl

Audio herunterladen (36,3 MB | MP3)

Allein auf dem Surfboard, das Meer lesen, paddeln und mit etwas Glück - die Welle reiten. Das ist die große Leidenschaft von Dörthe Eickelberg. Erstmals ausprobiert hat sie es beim Dreh für das arte-Wissenschaftsmagazin Xenius, das die Journalistin und Filmemacherin moderiert.

Seither versucht sie überall, wo sie hinreist, auch zu surfen und stellt fest: surfende Frauen sind nicht selbstverständlich. In der Dokuserie "Chicks on Boards" und dem Buch "Die nächste Welle ist für Dich" portraitiert sie Frauen u.a. aus Gaza, Indien und Südafrika, die surfen, obwohl Gesellschaft, Tradition oder Religion das mit Ausschluss und Sanktionen ahnden und sich so ein Stück Freiheit ertrotzen.

Musiktitel:

Sunny afternoon
Benny Sings
CD: Music

Free soul
Yvonne Mwale
CD: Free soul

Sur la planche
La Femme
Single

Dwyn dwr
Carwyn Ellis & Rio 18
CD: Mas

Injah
Liraz
CD: Zan

Stand
Interview
Bernd Lechler
Redakteur/in
Martina Kögl