Glauben | ARD-Reihe (3/7)

Wofür ich lebe - Leben retten

Stand
Autor/in
Matthias Alexander Schmidt und Sophia Eickholt
Redakteur/in
Redaktion: Christian Otterbach (SR)

Ihre ehrenamtlichen Einsätze retten Leben: Philipp transportiert Stammzellspenden für Blutkrebspatienten. Kevin übernimmt als First Responder die Erstversorgung an Unfallorten.

Audio herunterladen (24,8 MB | MP3)

Philipp Ripkens transportiert als On-Board-Kurier Stammzellen passender Spender zu Leukämie-Patienten auf der ganzen Welt. Kevin Piroth übernimmt als First Responder die Erstversorgung von Verletzten an Unfallorten bis der Rettungsdienst eintrifft.

"Wenn ich die lebensrettende Spende übergebe, überkommt mich jedes Mal ein Gefühl puren Glücks und absoluter Zufriedenheit"

First Responder
Kevin Piroth von den Johanniter Saar übernimmt als First Responder die Erstversorgung an Unfallorten

Was motiviert die jungen Männer, die diese ehrenamtlichen Einsätze in ihrer Freizeit übernehmen und dafür nur eine Aufwandsentschädigung erhalten? "Wenn ich die lebensrettende Spende übergebe, überkommt mich jedes Mal ein Gefühl puren Glücks und absoluter Zufriedenheit", sagt Kurier Philipp und Kevin Piroth: "Meine Zeit kommt anderen zugute."
(Teil 4, Sonntag, 28. Juli 2024, 12.04 Uhr)

Stand
Autor/in
Matthias Alexander Schmidt und Sophia Eickholt
Redakteur/in
Redaktion: Christian Otterbach (SR)