Heilig oder queer - vom kulturellen Ideal zur bunten Kleinfamilie

Stand
Autor/in
Jünger, Brigitte

Audio herunterladen (23,3 MB | MP3)

„Alle Jahre wieder“ sehen wir überall Maria und Josef andächtig vor dem Jesuskind - die Heilige Familie. Für viele Menschen hat sie aber nichts mit ihrer eigenen Lebenswirklichkeit zu tun. Die Patchworkfamilie ist längst Teil der Gesellschaft. Ebenso Familien, die aus zwei Müttern oder Vätern mit Kindern bestehen. Die Akzeptanz müssen sie sich aber teilweise noch erkämpfen. Zwei dieser Familien geben uns Einblick in ihren Lebens- und Glaubensalltag. Sie erzählen, wie sie sich mit dem alten Familienideal auseinandersetzen und was an seine Stelle getreten ist.

Weitere Informationen zum Thema

SWR2 Glauben | ARD-Reihe „Besondere Zeiten - Feiertage neu denken" (2/7) Heilig oder queer – vom kulturellen Ideal zur bunten Kleinfamilie

Familie sein kann heute Unterschiedliches bedeuten. Neben der aus Vater, Mutter, Kind(ern), sind längst auch andere Lebensformen „normal“. Eine Reportage über queere Familien.

SWR2 Glauben SWR2

Stand
Autor/in
Jünger, Brigitte