Diskussion

Von Waschbär bis Traubenkirsche – Wie umgehen mit invasiven Arten?

Stand
Autor/in
Janina Schreiber

Audio herunterladen (43,1 MB | MP3)

Ob die asiatische Hornisse, die Traubenkirsche oder der Waschbär: Hunderte Tiere und Pflanzen machen sich in Deutschland breit, die ursprünglich gar nicht von hier stammen. Wie verändern solche invasiven Arten die Tier- und Pflanzenwelt? Bereichern oder bedrohen sie die biologische Vielfalt? Wird man sie wieder los? Und wenn nicht: Wie sollten wir mit den Eindringlingen umgehen? Janine Schreiber diskutiert mit Dr. Uta Eser - Umweltethikerin und Biologin, Prof. Axel Hochkirch - Biodiversitätsforscher an der Universität Trier, Dr. Andreas Kiefer - Umweltministerium Rheinland-Pfalz

Weitere Informationen zum Thema

Forum Von Waschbär bis Traubenkirsche – Wie umgehen mit invasiven Arten?

Janine Schreiber diskutiert mit
Dr. Uta Eser, Umweltethikerin und Biologin
Prof. Axel Hochkirch, Biodiversitätsforscher an der Universität Trier
Dr. Andreas Kiefer, Umweltministerium Rheinland-Pfalz

Forum SWR Kultur

Stand
Autor/in
Janina Schreiber