SWR2 Hörspiel | ARD Hörspieltage

„Vogel Igel Stachelschwein. Ein Spiel in Weimar Nord“ – Gewinnerstück des Deutschen Hörspielpreises der ARD 2023

Stand
AUTOR/IN
Mara May
Jūratė Braginaitė

Audio herunterladen (103,4 MB | MP3)

Vom 9. bis 12. November fanden in Karlsruhe die 20. ARD Hörspieltage statt. Neben weiteren Auszeichnungen wird dort jedes Jahr der "Deutsche Hörspielpreis der ARD" verliehen.

Der Deutsche Hörspielpreis der ARD 2023 geht an Mara May und Jūratė Braginaitė für ihr Stück „Vogel Igel Stachelschwein. Ein Spiel in Weimar Nord“.

Insgesamt standen zwölf herausragende Produktionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Wettbewerb. Mit der Schriftstellerin und Journalistin Jenni Zylka (Juryvorsitz), der Schriftstellerin Marion Brasch, der Schauspielerin Dela Debulamanzi, dem Medienwissenschaftler Matthias Struch und dem Kulturarbeiter Vito Pinto konnten wir auch in diesem Jahr eine fachkundige Jury gewinnen.

Stand
AUTOR/IN
Mara May
Jūratė Braginaitė