ARD Radiofeature

Kabuls Demokratie im Exil – Doku über afghanische Volksvertreterinnen

Stand
AUTOR/IN
Franziska Dorau

Audio herunterladen (99,4 MB | MP3)

Afghanische Politikerinnen blicken zurück auf Lebensgeschichten, die von Brüchen bestimmt sind - und vom Streben nach weiblicher Selbstermächtigung. Können sie aus dem Exil für eine Demokratie kämpfen, die nicht länger existiert?

Franziska Sophie Dorau,
geboren in Wien, ist Featureautorin und -regisseurin. Nach ihrem Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft lernte sie ihr Handwerk in den Redaktionen des ORF Kultursenders Ö1. Sie widmet sich vorrangig sozial-politischen Themen, sowie Autor:innen- und Künstler:innenporträts. Für ihre Arbeit wurde sie mit dem Prix Europa und dem CIVIS Medienpreis ausgezeichnet. Sie lebt in Berlin.

Weitere Informationen zum Thema

Kabul

Feature | ARD Radiofeature Kabuls Demokratie im Exil – Doku über afghanische Volksvertreterinnen

Afghanische Politikerinnen blicken zurück auf das Streben nach weiblicher Selbstermächtigung. Können sie aus dem Exil für eine Demokratie kämpfen, die nicht länger existiert?

SWR2 Feature SWR2

Stand
AUTOR/IN
Franziska Dorau