Konzert verpasst? Videomitschnitt demnächst

Das SWR Vokalensemble singt geistliche Werke

STAND

Den Videomitschnitt des Konzerts mit dem SWR Vokalensemble finden Sie demnächst auf SWRClassic.de. Sehen Sie hier in der Zwischenzeit einen SWR Classic Backstage Talk mit dem Chefdirigenten des SWR Vokalensembles, Yuval Weinberg.

SWR Vokalensemble (Foto: SWR)
Das SWR Vokalensemble am 31.7.2022 in der Stuttgarter Liederhalle

Programm

Claude Vivier
Jesus erbarme dich
(Sopran-Solo: Wakako Nakaso)
Max Reger
Acht geistliche Gesänge op. 138
I Der Mensch lebt und bestehet nur eine kleine Zeit
VI Das Agnus Dei
II Morgengesang
Helmut Lachenmann
Consolation II
Frank Martin
Messe für zwei vierstimmige Chöre
Kyrie
Gloria
Credo
Sanctus
Agnus Dei

Mitwirkende

SWR Vokalensemble
Yuval Weinberg, Leitung

"Das ist eine Sache zwischen Gott und mir", hatte Frank Martin gesagt, als er widerstrebend seine doppelchörige Messe herausrückte. 40 Jahre hatte sie in der Schublade gelegen, bevor sie 1962 zum ersten Mal zu hören war.
Auch Claude Viviers "Jesus erbarme dich" ist ein sehr persönliches Werk, ein einsamer Stoßseufzer, der sich zu einem flammenden Gemeinschaftsgebet steigert. Vivier, der ursprünglich Priester werden wollte, hat es unter dem Eindruck fernöstlicher Gebetsrituale geschrieben.
Auch die "Geistlichen Gesänge" op. 138 markieren für Max Reger einen ganz besonderen Moment: Nach einem lebensbedrohlichen Zusammenbruch hat er sie geschrieben und seinem Arzt gewidmet. Es sind für Regers Verhältnisse ungewöhnlich schlichte Stücke, archaisch und spätromantisch zugleich: ein Neuanfang nach dem Überleben.
Auch Helmut Lachenmanns "Tröstung" von 1965 ist ein Bekenntnis – und ein Schlüsselwerk der Neuen Vokalmusik: Der Klang der Sprache des Wessobrunner Gebets ist das Material, mit dem er komponiert. Zart, zerbrechlich, stumm. "Ein geistliches Werk? Vielleicht, aber nicht von Schuld und Erlösung ist die Rede, sondern von jener Erfahrung, die jeglichem Denken zugrunde liegt: der Sterblichen Staunen" (Helmut Lachenmann).

SWR Web Concerts

SWR Web Concerts Antrittskonzert Yuval Weinberg

Bei seinem Antrittskonzert beim SWR Vokalensemble dirigiert Yuval Weinberg Werke von Johannes Brahms, Olivier Messiaen und Ørjan Matre. Livemitschnitt aus der Alten Kelter Fellbach vom 21. November 2020.  mehr...

SWR Web Concerts SWR Vokalensemble: LiebesTraumGestalten

Eine Nachtmusik mit Werken von Johannes Brahms, Gustav Mahler, Kaija Saariaho, und Lily Boulanger. Mit dem SWR Vokalensemble unter der Leitung von Yuval Weinberg.  mehr...

Videoproduktionen Das SWR Vokalensemble singt Chorwerke der Moderne

Kreativer Umgang mit den Corona-bedingten Abstandsregeln war gefragt, als Yuval Weinberg sich mit dem SWR Vokalensemble zu verschiedenen Videoproduktionen traf. Das Ergebnis: faszinierend dichte Musik in ungewöhnlicher Optik.  mehr...

SWR Web Concerts Marcus Creed dirigiert SWR Vokalensemble & Freiburger Barockconsort

Marcus Creed dirigiert Werke von Adrian Willaert, Claudio Monteverdi, Francesco Cavalli, Luigi Nono, Mauricio Sotelo und Martin Smolka. Livemitschnitt in der Evangelischen Kirche Stuttgart-Gaisburg vom 14. Mai 2022.  mehr...

14 Videoclips Freiheit als Provokation – John Cages "Song Books" mit dem SWR Vokalensemble

Ein Radsportler hechelt Bach, die Königin der Nacht ist wütend auf eine Paprika, und eine Sängerin meditiert gegen die Maschinen einer Seifenfabrik an. 14 skurrile Videoclips nach Cage mit dem SWR Vokalensemble.  mehr...

SWR Web Concerts SWR Vokalensemble: Von der Kunst zu leben – und der Kunst zu sterben

Das SWR Vokalensemble singt Chorwerke von Schütz, Bach, Schein, Tomkins, Weelkes und Wilbye. Konzertmitschnitt aus der Stuttgarter Stiftskirche vom 25.7.2020.  mehr...

Jederzeit abrufbar Klangvielfalt erleben: Konzertvideos von SWR Classic

Alle verfügbaren Konzertvideos der Ensembles und Festivals des SWR im Überblick.  mehr...

In der ARD Mediathek ARD-Klassik: Musikalische Welten von Barock bis Filmmusik

Erstmals werden unter ard-klassik.de Aufnahmen aller Landesrundfunkanstalten sowie deren Orchester und Chöre auf einer Plattform präsentiert.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR