SWR Web Concerts SWR Vokalensemble und SWR Symphonieorchester bei RheinVokal

AUTOR/IN
Dauer

Risto Joost dirigiert Mozarts Requiem sowie Werke von Olivier Messiaen und Georg Friedrich Haas. Videomitschnitt aus der Basilika St. Kastor in Koblenz vom 20. Juli 2017.

Olivier Messiaen: O sacrum convivium • Olivier Messiaen/Clytus Gottwald: Louange a l'Eternité de Jésus, aus: Quatuor pour la fin du temps, bearbeitet für 17-stimmigen Chor a cappella • Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem für Soli, vierstimmigen gemischten Chor und Orchester KV 626 (Fragment) • Georg Friedrich Haas: Sieben Klangräume zu den unvollendeten Fragmenten des Requiems von W. A. Mozart für gemischten Chor und Orchester | Kirsten Drope (Sopran), Sabine Czincel (Alt), Johannes Kaleschke (Tenor), Mikhail Shashkov (Bass), SWR Vokalensemble, SWR Symphonieorchester, Dirigent: Risto Joost

AUTOR/IN
STAND