SWR Classic Backstage Talk

Lorenzo Viotti: Ich bin, was ich bin

STAND
AUTOR/IN

"Wenn Sie in ein Restaurant kommen und jemand sitzt allein am Tisch, dann ist das bestimmt ein Dirigent oder eine Dirigentin", lacht Lorenzo Viotti. Der Schweizer Dirigent ist gerne mit sich allein, um abzuschalten und zu verarbeiten. Und da gibt es gerade in Corona-Zeiten so einiges, was ihn beschäftigt: Im Backstage Talk spricht er mit uns über Geisterkonzerte, den "Vulkan" in seinem Inneren und eine gesunde Work-Life-Balance.

Konzertvideo

SWR Web Concerts Lorenzo Viotti dirigiert Honegger und Bernstein

Das SWR Symphonieorchester spielt Werke von Honegger und Bernstein. Eine Produktion in der Liederhalle Stuttgart vom 18. Juni 2020.  mehr...

Backstage Talks von SWR Classic

SWR Classic Backstage Talk Christoph Eschenbach: Heimat ist innen

Christoph Eschenbach ist weit gereist, was nimmt er davon mit? Der deutsche Pianist und Dirigent spricht mit uns im Backstage Talk übers Jungbleiben, über sein Engagement für den Nachwuchs und seine geistige Heimat.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Götz Alsmann: Napoléon für einen Tag

"Wenn ich in Stimmung bin, ist mir alles einerlei", singt Götz Alsmann auf seiner aktuellen Jubiläumstour mit der SWR Big Band. Was sich sonst noch unter Deutschlands berühmtester Tolle tut, erfahren Sie im Backstage Talk.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Pablo Heras-Casado: Das echte Leben

Ihm geht vieles unter die Haut: Als Pablo Heras-Casado Vater wird, sogar wortwörtlich. Der spanische Lockenkopf mit Familiensinn verrät im Backstage Talk Dinge, die sonst nur seine Mutter weiß...  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Magnus Lindgren: I still can feel the magic

"Magie!", beschreibt Magnus Lindgren den Augenblick, als er mit 6 zum ersten Mal eine Band live spielen hörte. Heute ist Jazz-Saxophonist, Flötist, Komponist, Arrangeur – und Artist in Residence bei der SWR Big Band. Die wichtigste Lektion seines Lebens? Die hat er allerdings am Flughafen in Paris gelernt...  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Teodor Currentzis: Es ist mein Job zu träumen

Überraschend offene Einsichten in seine Innenwelt gewährt uns der Chefdirigent des SWR Symphonieorchesters im Backstage Talk.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Dominique Horwitz: Ich bin so sentimental

Echte Tränen bei einem Schauspieler? – Bei Dominique Horwitz reicht da einmal "Bambi" gucken. Im Backstage Talk erleben wir einen überzeugten Familienmenschen, der sich eigentlich nur ärgert, wenn er zwischen schönen Dingen wählen muss.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Max Mutzke: Die Welt würde eine bessere sein

Max Mutzkes Stimme steht für Wellness in Musikform. Dabei ist er von klein auf eher der hyperaktive Typ und kann auch mal so richtig wütend werden. Sein Konzept für eine bessere Welt lässt sich in nur zwei Worten zusammenfassen – die Auflösung gibt er hier im Backstage Talk.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Janine Jansen: Life is precious

"Ich fühle mich am wohlsten, wenn die Zeit still steht", verrät Janine Jansen. Was die Stargeigerin sonst noch glücklich macht? Der tägliche Smoothie gehört dazu, Austern definitiv nicht!  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Antoine Tamestit: Bratscher sind einfach relaxed

Wie ist der aktuelle Artist in Residence des SWR Symphonieorchesters so als Mensch? "Relaxed", lacht Antoine Tamestit. Stimmt, sonst würde der Franzose unseren Backstage Talk wohl kaum mit einem Bratscherwitz beginnen...  mehr...

STAND
AUTOR/IN