Mitglieder des SWR Symphonieorchesters

Phillip Roy

STAND

Zweiter Konzertmeister

Phillip Roy (Foto: SWR, SWR - Klaus Mellenthin)
Phillip Roy SWR - Klaus Mellenthin

Bereits mit vier Jahren Violinunterricht an der Vancouver Academy of Music. Im Laufe der Zeit zahlreiche Preise bei regionalen und nationalen Wettbewerben, sowohl als Solist als auch mit Kammermusik-Ensembles.

Von 1994-1998 Studium bei Victor Danchenko am Curtis Institute of Music in Philadelphia. Während seines Studiums Konzertmeister des Haddonfield Symphony Orchestra, New Jersey.

Aufbaustudium an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz bei Denes Zsigmondy, Abschluss der Ausbildung bei Rainer Kussmaul an der Musikhochschule Freiburg.

Stipendiat des Canada Council for the Arts und der Villa Musica Mainz (Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz).

Solistische und kammermusikalische Auftritte bei zahlreichen Festivals auf der ganzen Welt, so z.B. beim Ravinia Festival in Chicago, dem International Musicians Seminar, Prussia Cove (England), dabei zahlreiche Fernseh- und Rundfunkauftritte.

Seit 2004 Mitglied des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg, seit 2016 Mitglied des SWR Symphonieorchesters.

STAND
AUTOR/IN