Mitglieder des SWR Symphonieorchesters

Johannes Sondermann

STAND

Stellvertreter Solo-Trompete

Johannes Sondermann (Foto: SWR, SWR - Klaus Mellenthin)
Johannes Sondermann SWR - Klaus Mellenthin

Studium an der Musikhochschule in Detmold bei Max Sommerhalder.

1992 Engagement als Solotrompeter an der Staatsoper Hannover.

Solokonzerte und Aufnahmen mit dem SWR-Sinfonieorchester: Schostakowitschs Konzert für Klavier und Trompete und Uraufführung des Trompetenkonzerts von G. Kröll.

Tourneen als Trompetensolist, z. B. mit den deutschen Bachsolisten, u. a. mit über 30 Konzerten des 2. Brandenburgischen Konzerts von J. S. Bach.

CD-Produktion des Trompetenkonzerts von J. F. Zbinden.

Außerdem Einspielungen von Andre Jolivets Heptade, L. Mozarts Trompetenkonzert, Harald Genzmers 2. Trompetenkonzert und A. Dangels Konzert für Trompete, Posaune und Kontrabass.

Seit 1993 Mitglied des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg, seit 2016 Mitglied des SWR Symphonieorchesters.

STAND
AUTOR/IN